Billboard
Buchardt S400
Demnächst im Test:

News

Jetzt wird’s laut: Teufel Power HiFi – Aktiv-Lautsprechersystem

Mit dem neuen Teufel Power HiFi können Sie sich echtes Rockkonzert-Feeling nach Hause holen. Dieser aktive Dreiwege-Lautsprecher setzt optisch ein klares Statement – er sieht schon recht deutlich nach PA-System aus.

Verbaut sind zwei Hochleistungs-Subwoofer mit 30,5 cm Durchmesser, ein 20-cm-Mitteltöner und ein Hochtonhorn. Jede Einheit sitzt in ihrem eigenen Gehäuse, sie werden getrieben von drei Class-D-Verstärkern, die gemeinsam 380 Watt pro Kanal bringen.

Bemerkenswert ist auch die Konnektivität: So gibt es auf der analogen Seite zwei XLR-Eingänge und einen Cinch-Eingang sowie auf der digitalen einen USB-Input zum direkten Anschluss eines Computers und einen optischen S/PDIF-Eingang. Darüberhinaus lässt sich Musik auch per Bluetooth (aptX-Standard) zuspielen. Damit dürfte sich das System tatsächlich für viele Szenarien eignen und im Wohnzimmer eine ähnlich gute Figur machen wie im Club.

Auf der rechten Seite der Hochtoneinheit findet sich ein Bedienpanel mit einer schön old-fashioned aussehenden Siebensegmentanzeige. Hier können Lautstärke und Eingangskanal eingestellt werden, außerdem gibt es je einen Regler für die Lautstärke von Hoch-, Mittel- und Tiefton.

Laut Teufel soll der Power HiFi als konfigurierbares bzw. modulares System erhältlich sein, so können – ganz nach Kundenwunsch – Stereo- wie Multi-Mono-Sets realisiert werden. Derzeit ist das System noch nicht erhältlich, es soll aber laut Teufel-Pressestelle rechtzeitig vor Weihnachten im Onlineshop bestellbar sein.

Preis Teufel Power HiFi: circa 2.500 Euro/Paar

Kontakt

Lautsprecher Teufel GmbH
Budapester Straße 44
10787 Berlin

Telefon: +49(0)30–217 84 217
E-Mail: info@teufel.de
Web: https://www.teufel.de/

Billboard
Abacus