Billboard
BMC Audio
News

Soundmagic: Geschlossen & faltbar

Der chinesische Kopfhörerhersteller Soundmagic wurde vom Akustik-Design-Ingenieur Tony Xu gegründet und hat während seiner mittlerweile ein Dutzend Lenze Marktpräsenz weitere Dependenzen in England und Deutschland etabliert, von wo aus neben Marketingaktivitäten zum Beispiel auch Impulse fürs Produktdesign erfolgen. fairaudio hatte bereits die recht preiseffizienten In-Ears Soundmagic E50C und E80C im Test.

Ganz neu im Portfolio ist der Soundmagic HP151, der Nachfolger des bekannten HP150: Ein geschlossener Over-Ear-Kopfhörer mit 53-mm-Treibern, einer neuen, besonders widerstandsfähigen Ohrmuschel-Beschichtung sowie auswechselbaren Ohrpolstern aus Kunstleder mit, so die Pressemitteilung, erhöhter Geräuschisolation. Auf die vom HP150 bekannte Vor- und Rückschwenkbarkeit der Ohrmuscheln habe man nicht zuletzt aufgrund erhöhter Robustheit beim Soundmagic HP151 verzichtet.

Der HP151 weist ein moderates Gewicht von 288 Gramm auf und ist faltbar, wodurch er auch ohne das mitgelieferte Hardcase bequem zu transportieren ist und die Ohrpolster/Membranen zusätzlichen Schutz erfahren.

Mit einer Nennimpedanz von 32 Ohm und einer deklarierten Empfindlichkeit von 95 dB bei 1 kHz/mW sollte der Soundmagic HP151 auch kleinere Verstärker vor keine unüberwindbaren Aufgaben stellen. Aufgrund des mit einer 3,5-Millimeter-Klinke versehenen, einseitig geführten Kabels (2,5 Meter lang, austauschbar) bzw. des beiliegenden 6,3-mm-Klinkenadapters ist der Soundmagic HP151 auch anschlussseitig für verschiedenste Amps gewappnet.

Der Preis des Soundmagic HP151 liegt bei 149 Euro.

Kontakt

KS Distribution GmbH
Dietzgenstraße 55
13156 Berlin

Telefon: +49(0)30–20046622
E-Mail: info@ksdistribution.de
Web: www.ksdistribution.de

Billboard
Nordost