Demnächst im Test:

Billboard
AudioQuest Mythical Creatures Series
News

Drei Neuheiten bei Silent Angel: Clock Bonn NX, Switch Bremen B2 und Streamer Genesis GX

von | 20. Februar 2023

Der Hersteller Silent Angel stellt in einer aktuellen Pressemitteilung gleich drei neue Produkte vor: eine Wordclock, einen Netzwerkswitch und einen Standalone-Streamer. Alle drei Komponenten eint der ambitioniert-audiophile Ansatz, das Beste aus den Bits und Bytes herauszuholen.

Wordclock Silent Angel Genesis GX

Anders als viele andere Wordclocks bietet die Genesis GX (siehe großes Teaserbild oben) nicht nur einen 10-MHz-Takt, sondern auch eine 25-MHz-Variante. Hierfür kommen hochwertige TCXO-Chips zum Einsatz, außerdem ist ein weiteres Upgrade möglich, denn neben dem verbauten „Radar-Grade“-Schaltnetzteil kann auch die externe Stromversorgung Forester F2 angekabelt werden.

Insgesamt vier Ausgänge stellt die Silent Angel Genesis GX bereit: zwei mit 10 und zwei mit 25 MHz. Durch ein mit viel Aufwand vibrationsgedämmtes Gehäuse sowie wirkungsvolle Dämpferfüße soll der digitale Taktgeber seiner Präzisionsarbeit möglichst ungestört nachgehen können.

Netzwerk-Switch Silent Angel Bonn NX

Nach dem 2019 erfolgreich eingeführten Netzwerkswitch Bonn N8 Pro will es Silent Angel nochmal wissen: mit einem neuen Switch, der – so die Pressemitteilung – bis zur letzten Schraube auf „engelsgleichen Klang“ hin optimiert worden sei.

Ethernet-Switch Silent Angel Bonn NX

Ethernet-Switch für hohe Ansprüche: der Silent Angel Bonn NX

Das beginnt offenbar schon beim Gehäuse, das akribisch gegen Vibrationen gedämmt worden sei und durch seinen zweiteiligen Aufbau mit einer Aluminiumlegierung und galvanisiertem Stahl über hervorragende elektrische Abschirmungseigenschaften verfüge.

Auch beim Silent Angel Bonn NX kommt eine TCXO-Wordclock zum Einsatz, die mit 10 MHz arbeitet – es kann auf Wunsch aber auch die oben vorgestellte Genesis GX mit 25 MHz angeschlossen werden. Goldbeschichtete Ethernet-Ports und ein vergoldeter Masseanschluss runden das Paket ab.

Netzwerkplayer Silent Angel Bremen B2

Netzwerkplayer Silent Angel Bremen B2

Der Silent Angel Bremen B2 lässt sich nicht nur per App, sondern auch über die Softkeys an der Frontseite bedienen

Der Bremen B2 kann als kompletter Netzwerkplayer ebenso eingesetzt werden wie als digitale Streaming Bridge, denn er ist sowohl mit einem Analogausgang (Cinch) als auch drei Digitalausgängen (I2S, AES/EBU, S/PDIF koaxial) ausgestattet. Gestreamt wird über Ethernet oder kabellos – die dafür notwendige Empfangsantenne ist im Gehäuse integriert. Via DLNA lassen sich NAS-Laufwerke einbinden. Bedient wird der Silent Angel Bremen B2 über die kostenlose VitOS-Lite-App oder – als erste Komponente des Herstellers – über Bedienelemente auf der Front.

Preise:

  • Silent Angel Genesis GX: 3.299 Euro
  • Silent Angel Bonn NX: 3.499 Euro
  • Silent Angel Bremen B2: 899 Euro

Kontakt

IAD GmbH
Johann-Georg-Halske-Straße 11
41352 Korschenbroich

Telefon: +49(0)2161 - 617830
E-Mail: service@iad-gmbh.de
Web: https://www.silent-angel.audio/

Billboard
Acapella Audio Arts