Demnächst im Test:

Billboard
Vestlyd V12C Lautsprecher
News

Scansonic L- und M-Serie: Vier neue Lautsprecher für HiFi und Homecinema

von | 15. April 2022

Der dänische Hersteller Scansonic erweitert seine populären L- und M-Serien um insgesamt vier neue Lautsprechermodelle: Bei den Neuigkeiten handelt es sich um zwei On-Wall-Lautsprecher unterschiedlicher Machart sowie einen Kompakt- und einen Standlautsprecher.

Scansonic L-Serie: Was ist neu?

Drei neue Modelle gibt es hier: Den Allzwecklautsprecher Scansonic L Onwall (siehe Teaserbild oben) für die Wandmontage, den kompakten Scansonic L7 und das Standmodell Scansonic L14.

Der L Onwall ist lediglich 10 Zentimeter tief und mit einem Viereinhalbzoll-Tiefmitteltöner und einer 25-mm-Softdome-Kalotte ausgestattet. Eine frontseitige Bassreflexöffnung unterstützt den Tiefmitteltöner bei seiner Arbeit.

Der Scansonic L7 ist ein kompakter Zweiwegelautsprecher

Der Scansonic L7 ist ein kompakter Zweiwegelautsprecher

Der Scansonic L7 ist ebenfalls ein Zweiwege-Lautsprecher, aber im klassischen, kompakten Design. Er kommt mit einem 6,5-Zoll-Tiefmitteltöner mit Papier-Sandwich-Membran und einer 1-Zoll-Seidenkalotte. Mit einer relativ starken Verstrebung im Innern will man Gehäuseresonanzen im Zaum halten.

Der Scansonic L14 wiederum ist ein Standlautsprecher, bewehrt mit zwei 6,5-Zoll-Tiefmitteltönern und ebenfalls einer 1-Zoll-Seidenkalotte. Wegen seiner sehr ordentlichen Bassperformance sei er nicht nur für HiFi-Zwecke, sondern auch fürs Homecinema geeignet, so die Dänen.

Standlautsprecher Scansonic L14

Scansonic L14 – gleiche Treiberbestückung wie der L7, aber mit zwei Tiefmitteltönern und einem großen Standgehäuse ausgestattet

Alle drei Modelle sind in den Farben Schwarz, Weiß und Walnuss erhältlich.

Scansonic M-Serie: Neuer Wandlautsprecher

Auch in der M-Serie gibt es nun einen Wandlautsprecher für die Aufputz-Montage – den Scansonic M Onwall. Hier arbeiten ein 4,5-Zoll-Tieftöner mit einem versiegelten Kapton-Aluminium-Bändchenhochtöner zusammen, die Bassreflexöffnung spielt nach unten. Dieser Lautsprecher ist in Schwarz und Weiß erhältlich.

Scansonic M Onwall-Lautsprecher

Der Scansonic M Onwall kommt mit Downfire-Bassreflexport und Bändchenhochtöner

Lesen Sie hier unseren Test des Scansonic MB3.5 B Standlautsprechers. 

Preise

  • Scansonic L Onwall: 450 Euro
  • Scansonic L7: 690 Euro
  • Scansonic L14: 1.690 Euro
  • Scansonic M Onwall 825 Euro

Kontakt

DANTAX Radio A/S
Bransagervej 15
9490 Pandrup
Dänemark

Telefon: +45 9824-7677
E-Mail: info@scansonic.dk
Web: https://scansonichd.dk/de/

Billboard
Nubert Black Friday 22