Billboard
Audioplan
News

RME Audio: Nicht nur fürs Studio …

Der im bayerischen Haimhausen beheimatete Hersteller RME Audio – vornehmlich im Studio, peu à peu aber auch im anspruchsvollen Heim-Audio-Bereich zu finden – präsentiert seinen Kunden zum zwanzigjährigen Jubiläum einen hochwertigen D/A-Wandler und Kopfhörerverstärker namens ADI-2 DAC.

Er kommt – den Studiogenen geschuldet – im Neuneinhalb-Zoll-Gehäuse mit einer Höheneinheit, soll sich aber laut Pressemitteilung auch durchaus an audiophile Musikliebhaber jenseits von Tonstudios richten. Der DAC arbeitet mit Referenzwandlern, die Material bis zu 32 Bit / 768 kHz verarbeiten können. Zum Einsatz kommen eine spezielle Clock-Technologie für optimale Jitterunterdrückung sowie ein leistungsstarker DSP-Prozessor. Dieser bietet u. a. einen 5-Band-Parametrik-EQ, eine Bass-/Höhen-Anpassung sowie eine aktive Loudness-Schaltung für die analogen Stereoausgänge. Komplettiert wird der ADI-2 DAC durch zwei leistungsfähige Kopfhörerausgänge inklusive dediziertem In-Ear-Anschluss.

Eingangsseitig gibt es einen koaxialen SPDIF-, einen optischen SPDIF/ADAT-Anschluss sowie einen USB-2-Port. Das gewandelte Signal steht wahlweise an Stereo-XLR- und Stereo-Cinch-Ausgängen bereit, aber eben auch an je einem Klinken- und Miniklinken-Ausgang des Kopfhörerverstärkers.

Ebenfalls praktisch: Der DAC stellt eine USB-Recording-Funktion für eingehende SPDIF-Signale zur Verfügung und fungiert damit auf Wunsch als zweikanaliges USB-Audio-Interface.

Im Lieferumfang enthalten ist eine Fernbedienung, mit der Sie die Lautstärke ändern, die Wiedergabequelle auswählen und den Equalizer ein-/ausschalten können. Insgesamt stehen 20 Funktionen zur Verfügung, die sich auf vier zusätzliche, frei programmierbare Tasten legen lassen.

Verfügbar ist das Gerät ab Januar 2018 – und wird für den HiFi-Bereich seit neuestem von der Münchner Hörzone vertrieben.

Preis:

RME Audio ADI-2: 999 Euro

Kontakt

Audio AG
Am Pfanderling 60
85778 Haimhausen

Telefon: +49(0)8133–91817-0
E-Mail: info@audioag.com
Web: www.rme-audio.de

Billboard
Phonosophie