Demnächst im Test:

Nubert nuPro AS-3500 Nubert nuPro AS-3500 Technics SU-R1000 Technics SU-R1000 Saxx Truesound TS 900 Saxx Truesound TS 900 Alluxity Integrated One Alluxity Integrated One
Billboard
Phonosophie
News

Rega Kyte: Kompaktlautsprecher mit raffiniertem Gehäuse

von | 12. Mai 2021

Rega stellt mit dem Kyte einen neuen, knapp 33 Zentimeter hohen Zweiwege-Kompaktlautsprecher vor, bei dem nicht nur die Treiber, sondern auch das Gehäuse mit raffinierten Details aufwarten. Noch dazu werden die Lautsprecher – laut Pressemitteilung – bei Rega von Hand gebaut.

Rega Kyte: Technik

Das Gehäuse des Rega Kyte besteht aus gegossenem Phenolharz, im Inneren sorgen Querverstrebungen und Keramikplatten für Steifheit und somit eine Minimierung unerwünschter Resonanzen.

Beide Treiber des Lautsprechers, der eine rückseitige Bassreflexöffnung besitzt, wurden von Rega entwickelt. Der Tiefmitteltöner ist mit einer vierlagigen Schwingspule ausgestattet, der Hochtöner kommt mit einem ungewöhnlich geformten Waveguide, der drei ins Zentrum laufende Streben miteinander verbindet.

Rega Kyte Hochtöner

Der Hochtöner in der Nahaufnahme – mit ungewöhnlich geformtem Waveguide

Rega gibt eine Empfindlichkeit von 89 dB/W/m bei einer nominellen Impedanz von 6 Ohm an. Erhältlich sind die nur 3,7 Kilogramm schweren Lautsprecher ab sofort in der Farbe Schwarz. Wer die kleinen Kyte markentreu antreiben möchte: Der deutsche Distributor TAD Audiovertrieb empfiehlt den Vollverstärker Rega io als optimalen Spielpartner.

Preis Rega Kyte: 599 Euro

Kontakt

TAD Audiovertrieb GmbH
Rosenheimer Straße 33
83229 Aschau

Telefon: +49(0)8052 - 9573273
E-Mail: hifi@tad-audiovertrieb.de
Web: https://www.tad-audiovertrieb.de/

Billboard
Blumenhofer Acoustics