Demnächst im Test:

Billboard
Analog Tools
News

Rega Aya: Lautsprecher mit handgefertigten Treibern

von | 7. Januar 2024

Rega stellt mit dem Aya einen komplett neu entwickelten Standlautsprecher vor, dessen Treiber in Großbritannien designt und gefertigt werden. Man habe, so heißt es in der Pressemitteilung zum Produktlaunch, mehr als zehn Jahre Entwicklungszeit investiert.

Rega Aya: Zweieinhalb Wege mit drei Treibern

Der Rega Aya ist ein Zweieinhalbwegesystem, ausgestattet mit einem 7-Zoll-Basstreiber und einem 5-Zoll-Tiefmitteltöner – beide bei Rega handgefertigt – sowie einem speziellen ZRR-Hochtöner. ZRR steht für „Zero Rear Reflection“, dahinter verbirgt sich ein spezielles Tweeter-Design, das rückwärtigen Reflexionen hinter der Membran den Garaus machen soll. Ein Reflexsystem mit frontseitigem Auslass ermögliche es, die nur 87 Zentimeter hohen Lautsprecher bei Bedarf auch wandnah aufzustellen.

Der untere Bereich des Lautsprechers Rega Aya

Rega Aya: Raffiniertes Design mit fließendem Übergang zwischen Anschlussterminal und Standfuß

Das mit zahlreichen Rundungen versehene Gehäuse des lediglich 14,1 Kilogramm schweren Lautsprechers besteht aus glasfaserverstärktem Zement. Die Glasfasern sollen dabei nicht nur das Gewicht reduzieren, sondern vor allem „die strukturelle Integrität des 2,5-Wege-Bandpassgehäuses“ erhöhen, so die Briten.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit – und weil die meisten Kunden sie sowieso nicht verwendeten – hat man sich bei Rega dazu entschieden, die Aya-Lautsprecher ohne Frontabdeckungen auszuliefern. Diese können auf Wunsch jedoch nachbestellt werden, sie haften magnetisch.

Erhältlich ist der neue Rega Aya ab sofort in Grau oder Schwarz zum Preis von 1.999 Euro

Kontakt

TAD Audiovertrieb GmbH
Rosenheimer Straße 33
83229 Aschau

Telefon: +49(0)8052 - 9573273
E-Mail: hifi@tad-audiovertrieb.de
Web: https://www.tad-audiovertrieb.de/

Billboard
Moon / Simaudio