Billboard
Audioplan
News

V Schallplattenwaschmaschine: Legen, waschen, hören!

Wenn’s beim Plattenhören nur noch knistert oder gar schon die Nadel rutscht – dann wird es vielleicht dringend Zeit für eine gründliche Reinigung des edlen Vinyls.

Leider sind Schallplattenwaschmaschinen immer noch vergleichweise teuer. Eine preislich interessante Alternative ist der Record Doctor V aus den USA, in Deutschland durch Sintron vertrieben.

Diese manuell arbeitende Maschine ist einfach zu bedienen: Einfach die Schallplatte mit dem mitgelieferten Reinigungsfluid bestreichen, auf die rotierende Spindel stecken und mit dem ebenfalls beiliegenden Puck beschweren. Unterhalb der Schallplatte angebrachte Reinigungsbürsten entfernen den Schmutz.

Laut Herstellerangaben ist es mit dem Record Doctor möglich, eine Platte (beidseitig) in weniger als einer Minute zu reinigen. Die Reinigungsflüssigkeit kann natürlich separat nachbestellt werden. 

Preis Record Doctor V Plattenwäscher: 229 Euro


Kontakt:
Sintron Vertriebs GmbH
Südring 14 | 76473 Iffezheim
Telefon: 07229 – 182 931
E-Mail: info@sintron.de
Web: www.sintron-audio.de      

Billboard
Phonosophie