Demnächst im Test:

AperionAudio Novus T5 Tower AperionAudio Novus T5 Tower Linnenberg J.S. Bach & G.P. Telemann Linnenberg J.S. Bach & G.P. Telemann ATC SCM50PSL ATC SCM50PSL Aqua Formula xHD Rev. 2 Aqua Formula xHD Rev. 2
Billboard
HMS
News

Quadral Signum 20, 70 & 90: Kompakt- und Standlautsprecher zu bodenständigen Preisen

von | 24. März 2021

Vier neue, smart gepreiste Lautsprechermodelle gibt es aus Hannover, dem Stammsitz des Lautsprecherspezialisten Quadral, zu vermelden. Die neue Quadral-Signum-Serie umfasst einen Regal- und zwei Standlautsprecher sowie einen Center.

Quadral Signum Lautsprecherserie: Technik und Modelle

Als technisches Highlight nennen die Niedersachsen insbesondere den für die Hochtonübertragung zuständigen Ringstrahler RiCom SIGMA. Mit früheren Generationen der RiCom-Tweeter haben wir tatsächlich gute Erfahrungen gemacht, so stellte etwa Kollege Martin Mertens in seinem Test der Quadral Platinum M20 diesen Treibern ein „exzellentes Zeugnis“ aus und empfand gerade den Hochton als eine der besonderen Stärken der Platinum M20.

Ebenfalls frisch am Start sind Quadral zufolge die Konustreiber für den Bass- und Mittelton-Bereich, deren Polypropylen-Membranen eine Titan-Bedampfung mit auf den Weg bekommen haben, um Partialschwingungen weiter zu minimieren. „Besonders starke Antriebe“ zahlen vor allen Dingen auf den Wirkungsgrad (dB/W/m) der beiden Standlautsprecher Signum 90 und Signum 70 ein, die laut Quadral mit immerhin 90 dB beziehungsweise 89 dB aufwarten.

Die Quadral Signum 90 sind mit je knapp 25 Kilogramm Gewicht und 105 Zentimetern Gehäusehöhe sowie jeweils drei schon recht ausgewachsenen 18-Zentimter-Konussen für gerade einmal 990 Euro Paarpreis eine physische Ansage. Mit 17 Kilogramm, 90 Zentimetern und drei 16ern gibt sich die Quadral Signum 70 nur leicht abgespeckt – ein Pärchen ist für 790 Euro zu haben.

Die Quadral Signum 20 sind Zweiwege-Lautsprecher mit Bassreflexsystem

Die Quadral Signum 20 sind Zweiwege-Lautsprecher mit Bassreflexsystem

Während die Signum 90 und 70 als bassreflexunterstütze Dreiwegler firmieren, sind die Quadral Signum 20 als Zweiwege-Lautsprecher konzipiert, deren 16-Zentimeter-Bassmitteltöner ebenfalls von einem Bassreflexsystem unterstützt wird. Die knapp sieben Kilogramm und 30 Zentimeter hohen Kompakten arbeiten mit 85 dB/W/m Wirkungsgrad nicht ganz so effizient wie ihre beiden größeren Geschwister, lassen sich dafür schon für 390 Euro ins heimische Hörzimmer locken. Der verbliebende vierte im Signum-Bunde, der Center Signum 10 Base, kostet schließlich 295 Euro (Stück).

In Sachen Optik habe man im Rahmen der Signum-Entwicklung extra mit einem Designbüro zusammengearbeitet, so Quadral,  wobei die vier „Ohren“ der Montagerahmen der Konustreiber natürlich typisches Erkennungsmerkmal der Lautsprecher aus Hannover sind.

Kontakt

quadral GmbH & Co. KG
Am Herrenhäuser Bahnhof 26-28
30419 Hannover
Deutschland

Telefon: +49 (0)511 7904-0
E-Mail: info@quadral.com
Web: https://www.quadral.com/

Billboard
Phonosophie