Demnächst im Test:

Billboard
Klangheim
News

Quad Revela: Lautsprecherserie mit selbstentwickelten Bändchenhochtönern

von | 26. September 2023

Beinahe 90 Jahre alte Wurzeln und gleichzeitig immer wieder mit Neuigkeiten am Start: Die ursprünglich von Peter J. Walker in London gegründete Traditionsmarke Quad präsentiert ganz frisch die Revela-Lautsprecherserie, die zunächst mit je einem Stand- und Kompaktlautsprecher aufwartet. In der Revela-Produktlinie werden Innovationen aus den preisgekrönten S- und Z-Serien aufgegriffen, heißt es in der Pressemitteilung.

Quad Revela – Spezielle Treiber für eine originalgetreue Wiedergabe

Mehr als vier Jahre habe Peter Comeau, „Akustikdirektor“ im Hause Quad, an der Weiterentwicklung des Quad-eigenen Bändchenhochtöners gearbeitet, so die Pressemitteilung weiter. Das extrem leichte und dünne Bändchen soll beeindruckende Präzision und ein breites Abstrahlverhalten miteinander vereinen. Für die Tief- bzw. Tiefmitteltöner setzt Quad ein neues Membranmaterial mit einer nicht näher beschriebenen „innovativen“ Faserzusammensetzung ein. Es soll sich durch hohe Steifigkeit und Eigendämpfung auszeichnen. Eine neu entwickelte Gummisicke wiederum ermögliche eine größere Auslenkung – und das kraftvolle magnetische Antriebssystem sei nachgerade hochleistungsfähig, so Quad.

Der Kompaktlautsprecher Quad Revela 1

Der Quad Revela 1 ist ein kompakter Zweiwege-Lautsprecher mit optional erhältlichen Ständern

Der Quad Revela 1 ist ein kompakter Regalmonitor im Zweiwegeprinzip: Der True-Ribbon-Hochtöner wird sekundiert von einem 6,5-Zoll-Tiefmitteltöner. Auf Wunsch optional erhältlich ist ein speziell auf den Kompaktlautsprecher zugeschnittener Ständer mit schwarz lackierten Birkenholzsäulen, einer Carbon-Stahlrohr-Bodenplatte sowie Carbon-Stahlfüßen für optimale Entkopplung. Der Quad Revela 2 – ein Standlautsprecher – kommt hingegen als Dreiwegesystem: Hier spielt das True-Ribbon-Bändchen mit einem 6-Zoll-Mitteltöner und zwei 6,5-Zoll-Tieftönern gemeinsam.

Der Standlautsprecher Quad Revela 2

Vier Treiber auf drei Wege verteilt – der Standlautsprecher Quad Revela 2

Die Gehäusekonstruktionen beider Lautsprechermodelle bestehen aus einem mehrlagigen Sandwich unterschiedlicher Hölzer: Das soll unerwünschte Resonanzen minimieren sowie das störende Entweichen von Schallenergie aus dem Inneren des Gehäuses verhindern.

Erhältlich sind die beiden neuen Quad-Lautsprecher in den Varianten Walnuss und Schwarz – laut Quad jeweils von Hand poliert auf Hochglanz gebracht.

Preise

  • Quad Revela 1: 1.999 Euro (Stands: 899 Euro)
  • Quad Revela 2: 3.999 Euro

Kontakt

IAD GmbH
Johann-Georg-Halske-Straße 11
41352 Korschenbroich

Telefon: +49(0)2161–617830
E-Mail: info@iad-audio.de
Web: https://www.quad-highend.de/

Billboard
SoReal Audio