Demnächst im Test:

Billboard
ASR Audio - Zuverlässig seit 1980
News

QED Reference Ethernet-Kabel: Sauberer Datenfluss fürs Audiostreaming

von | 24. Februar 2023

Der britische Hersteller QED kündigt mit dem Reference Ethernet ein Datenkabel an, das – so die Eigenwerbung – eine höchstwertige Verbindung zwischen Netzwerkkomponenten und -geräten sicherstelle. Das Kabel der Kategorie 8.1 soll sich auch für datenintensive Anwendungen eignen.

QED Reference Ethernetkabel: Aufbau und Spezifikationen

Zum Einsatz kommen verdrillte Litzenpaare aus 99,999 % sauerstofffreiem Kupfer. Um Einstreuungen zu unterdrücken, ist jedes Paar auf unterschiedliche Art und Weise verdrillt. Zur Minimierung der Einfügedämpfung (also dem Verhältnis zwischen hineingegebenem und durchgelassenem Signalpegel) verfügt das Kabel nicht nur über eine äußere Schutzfolie, sondern auch über eine zusätzliche Hülle aus Aluminium-Mylar und einen ferritimprägnierten Mantelaufbau.

QED Reference Ethernetkabel - Transportbox

Das QED Reference Kabel kommt in einer schicken Box

Weiterhin ist das Kabel mit präzisionsgefertigten, vergoldeten Telegärtner-Steckern ausgestattet, die mit 360-Grad-geschirmten Zinkdruckgussgehäusen aufwarten. Durch alle diese konstruktiven Maßnahmen sowie die Materialauswahl übertreffe das Kabel – so QED – sogar die Forderungen der CAT-8-Norm.

Das Kabel unterstützt 40G-Ethernet und verfügt damit über mehr als ausreichende Bandbreite, um hochauflösende Audiodateien zu übertragen, inklusive 32 Bit/384 kHz PCM und DSD512.

Erhältlich ist das QED Reference Ethernet ab März 2023.

Preise:

  • QED Reference 1m: 199 Euro
  • QED Reference 2m: 219 Euro
  • QED Reference 3m: 249 Euro
  • QED Reference 5m: 269 Euro

Kontakt

IDC Klaassen
Am Brambusch 22
44536 Lünen

Telefon: +49(0)231-9860-285
E-Mail: idc@idc-klaassen.com
Web: https://idc-klaassen.com/

Billboard
Audioplan Ampère L Netzkabel