Billboard
JBL Lautsprecher
Demnächst im Test:

News

Stylisch & soundstark: Pro-Ject T1 – Plattenspieler

von | 30. April 2019

Der mittlerweile auch schon stramm auf die „Dreißig“ zugehende Hersteller Pro-Ject präsentiert mit dem Pro-Ject T1 den ersten Plattenspieler der T-Line, der „für wenig Geld bereits echte HiFi-Klangqualität liefert“, wie eine aktuelle Pressemitteilung verheißungsvoll verkündet.

Das CNC-gefräste Chassis des Pro-Ject T1 ist in Hochglanz-Schwarz, Matt-Weiß und Walnuss erhältlich und sei nicht nur äußerst „stylisch“, sondern enthalte insbesondere keinerlei Plastikteile oder Hohl­räume, um unerwünschte Vi­brationen weitestgehend zu minimieren. Das gleiche Ziel verfolgt der Plattenteller aus massivem Glas, der im Vergleich zu Plas­tik- oder leichten Stahlplattentellern laut Pro-Ject ebenfalls ein überlegenes Resonanzverhalten aufweisen soll.

Der Pro-Ject T1 ist als riemengetriebener Plattenspieler konzipiert: Der Riemen überträgt die Antriebskraft auf einen neuentwickelten Subteller, der in einem „ultra-präzisen“ Plattentellerlager mit gehärtetem Edelstahlschaft in einer Messingbuchse sitze, wie Pro-Ject nähergehend beschreibt.

Ein Ortofon-Tonabnehmer mit elliptischem Nadelschliff ist beim Pro-Ject T1 bereits vormontiert, der 8,6 Zoll lange T1-Tonarm sei eine „neue Version, die auf lang bewährten Pro-Ject-Designs“ aufbaue, so der Hersteller weiter. Aus einem einzigen Aluminium­stück gefertigt und mit reibungsarmen Lagern bestückt, soll größtmögliche Präzision bei der Abtastung erreicht werden.

Neben drei Farben hat der geneigte Hörer bei den Pro-Ject T1-Plattenspielern zudem die Wahl zwischen drei technischen Variationen:

Der Pro-Ject Basis-T1 (275 Euro) verzichtet auf zusätzliche Features zu­gunsten eines reinen Phono-Ausgangs. Der Pro-Ject T1 BT (325 Euro) verfügt über eine integrierte Phonostu­fe sowie eine Bluetooth-Schnittstelle für drahtlosen Musikgenuss. Aufbauend auf dem Basis-T1-Modell beinhaltet schließlich das Modell Pro-Ject T1 Phono SB (325 Euro) eine Pro-Ject-Phono-MM-Stufe und einen elektroni­schen Geschwindigkeitsschalter (33 und 45 U/min).

Kontakt

ATR Audio Trade
Schenkendorfstraße 29
45472 Mülheim an der Ruhr

Telefon: +49(0)208-882 66 0
E-Mail: email@audiotra.de
Web: https://www.audiotra.de/

Billboard
Audiodata MusikServer MSII