Demnächst im Test:

Billboard
Nubert nuZeo-Lautsprecher
News

Pro-Ject Power Box RS2 Sources – Externes Linearnetzteil mit vier Steckplätzen

von | 30. März 2023

Der österreichische Hersteller Pro-Ject erweitert sein Portfolio an externen Stromversorgungen für seine Quellkomponenten. Mit der neuen Power Box RS2 Sources stellt Pro-Ject ein Linearnetzteil für bis zu vier 20-Volt-Quellgeräte vor.

Pro-Ject Power Box RS2 Sources: Made in Europe

Die Stromversorgungseinheit wurde, so heißt es bei Pro-Ject, in Europa entworfen und sie wird ebenda von Hand gefertigt. Sie richtet sich an Besitzer von Quellgeräten der RS- beziehunsgweise RS2-Serie, die mit einer Spannung von 20 Volt betrieben werden.

Die dreieinhalb Kilogramm wiegende Pro-Ject Power Box RS2 Sources soll durch „sauberen“ Strom die Klangqualität der Quellgeräte steigern und nebenbei auch die Anzahl der notwendigen Stecker in der Netzleiste reduzieren, denn es gibt insgesamt vier Steckplätze für die zu betreibenden Geräte.

Das Innenleben der Pro-Ject Power Box RS2 Sources

Das Innenleben der Pro-Ject Power Box RS2 Sources

Für die Stromversorgung zeichnet ein von 10000 Mikrofarad Siebkapazität flankierter Ringkerntransformator verantwortlich. Pro-Ject gibt an, dass mit einem solchen Linearnetzteil die erzielbare Klangqualität deutlich höher ausfalle als mit üblichen Schaltnetzteilen. Außerdem an Bord ist ein Überspannungsschutz sowie ein Soft-Start-System, um störende Einschaltstromstöße zu verhindern.

Die neue Power Box RS2 Sources ist in Schwarz und Silber erhältlich. Der Preis: 999 Euro.

Kontakt

ATR - AUDIO TRADE
Wallufer Straße 2
65343 Eltville am Rhein
Deutschland

Telefon: +49(0)20-882 66 22
E-Mail: eltville@audiotra.de
Web: https://www.audiotra.de/

Billboard
AVM