Demnächst im Test:

Portento Audio Performer Portento Audio Performer Kabelserie Antipodes S30 & K50 Antipodes S30 & K50 B&W 606 S2 Anniversary Edition B&W 606 S2 Anniversary Edition SPL Phonitor se SPL Phonitor se
Billboard
Boaacoustic Blueberry
News

Ins Netz gegangen: Powergrip-Stromfilter jetzt bei Phonar Akustik

von | 15. September 2020

Phonar Akustik – der Name lässt Lautsprecherfreunde aufhorchen. Auch wir hatten bereits mehrere Modelle des norddeutschen Herstellers im Test, zuletzt die Standlautsprecher Phonar Ethos S 180G. Nun gibt es eine Neuerung: Phonar hat ab sofort den Deutschlandvertrieb der Marke Powergrip übernommen. Powergrip hat sich auf die Entwicklung und Fertigung von Netzstromfiltern und -schutzschaltungen spezialisiert. Zwei Produkte umfasst das Portfolio:

Der Powergrip YG-1 bietet Überspannungsschutz und filtert ungewollte Signale aus dem Stromkreis. Der Powergrip YG-1 bietet auf seiner Rückseite vier Steckplätze für Geräte mit Schaltnetzteilen, vier für solche mit Linearnetzteil plus zwei weitere für stromhungrige Leistungsverstärker – ein elfter Steckplatz ist auf der Front zu finden. Außerdem wird eine Filterung von HF-Signalen für SAT-Antennen, Kabel-TV und analogen Antennensignalen geboten – zwei USB-Ports zum Laden von Mobile Devices sind ebenfalls an Bord. Mithilfe des Powergrip YG-1 lassen sich einzelne Steckdosen gruppieren, gemeinsam ein- und ausschalten bzw. mit einer programmierbaren Ein- und Ausschaltverzögerung versehen.

Powergrip Stromfilter jetzt bei Phonar Akustik

Blick ins Innenleben des Powergrip YG-2

Der kleine Bruder Powergrip YG-2 bietet grundsätzlich den gleichen technischen Hintergrund, kommt jedoch ohne Überspannungsschutz für Antennen und verfügt über lediglich sechs Ausgangssteckdosen.

Preise:

  • Powergrip YG-1: 1.450 Euro
  • Powergrip YG-2: 895 Euro

Kontakt

Phonar Akustik GmbH
Industriestraße 8-10
24963 Tarp

Telefon: +49(0)4638-89240
E-Mail: info@phonar.de
Web: https://www.phonar.de/

Billboard
Gigawatt