Demnächst im Test:

Lotoo PAW S1 Lotoo PAW S1 Audio Note AN-K/SPe Acapella High BassoNobile MKII Acapella High BassoNobile MKII Vincent DAC-1MK Vincent DAC-1MK
Billboard
Ikon Avara
News

Polk Audio React: Soundbar & Subwoofer mit Multiroom- und Alexa-Unterstützung

von | 2. Februar 2021

Der Hersteller Polk Audio mit Sitz in Baltimore, unter dem Dach von Sound United in Deutschland vertreten, kündigt in einer aktuellen Pressemitteilung eine neue Soundbar namens Polk React an.

Polk Audio React: Soundbar-Technik

Die Soundbar kann virtuellen Surroundsound (Dolby Digital sowie DTS) liefern und lässt sich wahlweise solo einsetzen – oder auch im Verbund mit den Wireless-Lautsprechern Polk SR2 sowie dem React-Wireless-Subwoofer.

Man habe überdies intensiv mit Amazon zusammengearbeitet, heißt es in der Mitteilung, um eine möglichst nahtlose Integration des Sprachassistenten Alexa zu erreichen. So kann man unter anderem die Kontakte in der Alexa-App synchronisieren und über die Soundbar Anrufe mit Freunden oder Familienmitgliedern initiieren. Außerdem lassen sich Alexa-kompatible Lautsprecher koppeln und ein Multiroom-System aufziehen. Natürlich ist auch die Musiksteuerung (Start/Stopp, Lautstärke, Klangregelung) per Sprachbefehl möglich – ebenso wie die Steuerung von Alexa-kompatiblen Smart-Home-Komponenten.

Polk Audio React Soundbar Anschlussfeld: HDMI ARC, Toslink und USB sowie ein Bluetooth-Empfänger gestatten vielfältiges Zuspielen

Polk Audio React Soundbar: HDMI ARC, Toslink und USB sowie ein Bluetooth-Empfänger gestatten vielfältiges Zuspielen

Die Polk-Audio-React-Soundbar kommt weiterhin mit einer VoiceAdjust-Technologie, mit deren Hilfe die Sprachverständlichkeit verbessert werden könne, ohne dass die Gesamtlautstärke erhöht werden muss. Der verbaute DSP hat aber auch spezielle Modi für Musik- und Filmwiedergabe sowie einen Nachtmodus mit reduzierten Bässen zu bieten. Ein Bluetooth-Empfänger ist ebenfalls mit an Bord.

Optional: Der Polk-Audio-React-Subwoofer

Als Ergänzung empfiehlt Polk Audio den React-Subwoofer als kabellosen Mitspieler. Er kommt mit einem 7-Zoll-Langhub-Tieftöner, einem turbulenzoptimierten Bassreflexkanal – und der DSP in der React-Soundbar reagiert automatisch auf die Einbindung des Subwoofers und passt die Einstellungen entsprechend an.

Preise:

  • Polk-React-Soundbar: 299 Euro
  • Polk-React-Subwoofer: 199 Euro
  • Polk-SR2-Surround-Lautsprecher: 179 Euro

Kontakt

Polk Audio - A Division of Sound United Germany
An der Kleinbahn 18
41334 Nettetal
Deutschland

Telefon: 02157 – 1208-0
Web: https://de.polkaudio.com

Billboard
Technics