Demnächst im Test:

Grandinote Domino & Demone Grandinote Domino & Demone Cambridge EVO 150 Cambridge EVO 150 Abacus Oscara 212 Abacus Oscara 212 Magnat MA-900 Magnat MA 900
Billboard
beyerdynamic Lagoon
News

Polk Audio Monitor XT Lautsprecherserie: Acht auf einen Streich

von | 27. August 2021

Das 1972 gegründete Unternehmen Polk Audio, heute unter der Dachmarke Sound United angesiedelt, kündigt eine neue Lautsprecherserie an, die für HiFi- wie Heimkinozwecke konzipiert wurde und mit erschwinglichen Preisen aufwartet.

Polk Audio Monitor XT im Detail

Stolze acht neue Modelle umfasst Polks Monitor-XT-Serie: zwei Regallautsprecher, zwei Standlautsprecher, einen normalen Center sowie einen im Slimline-Format, einen aktiven 12-Zoll-Subwoofer und zu guter Letzt ein Height-Modul für Surround-Sound. Und ja: Die Serie ist Hi-Res-Audio-zertifiziert und Dolby-Atmos-kompatibel.

Zum Einsatz kommen unter anderem Terylen-Kalottenhochtöner, die weit über den hörbaren Bereich hinaus spielen, effiziente Tieftöner im Verbund mit reaktionsschnellen Passivmembranen, aber auch – so Polk Audio – sorgfältig abgestimmte Frequenzweichen.

Familienfoto: Die Mitglieder der neuen Polk-Audio-Monitor-XT-Serie

Familienfoto: Die Mitglieder der neuen Polk-Audio-Monitor-XT-Serie

Das dedizierte Height-Modul ist speziell für die Formate Dolby Atmos und DTS:X konzipiert worden und kann als Upfiring-Lautsprecher wahlweise auf dem Regallautsprecher XT20 oder den Standlautsprechern platziert werden. Alternativ ist eine Wandmontage als direktstrahlender Lautsprecher möglich.

Die passiven Lautsprecher werden ergänzt durch den Monitor-XT12-Aktivsubwoofer. Er wird von einem Class-AB-Verstärker angetrieben, der 100 Watt leistet, die untere Grenzfrequenz des Systems wird mit 24 Hertz angegeben. Am Sub lassen sich Übernahmefrequenz, Pegel und Polarität des Polk Monitor XT12 einstellen und somit eine individuelle Anpassung an den Aufstellungsort sowie die eingesetzten Lautsprecher sicherstellen. Alle Modelle der Serie sind ab sofort verfügbar.

Preise (Paarpreise, wenn nicht anders angegeben)

Regallautsprecher

  • Polk Audio XT15: 179 Euro
  • Polk Audio XT20: 249 Euro

Standlautsprecher

  • Polk Audio XT60: 399 Euro
  • Polk Audio XT70: 599 Euro

Center

  • Polk Audio XT30: 149 Euro (Stück)
  • Polk Audio XT35 (Slimline): 279 Euro (Stück)

Polk Audio Xt90 (Height-Modul): 199 Euro
Polk Audio XT12 (Aktivsubwoofer): 329 Euro (Stück)

Kontakt

Polk Audio - A Division of Sound United Germany
An der Kleinbahn 18
41334 Nettetal
Deutschland

Telefon: 02157 – 1208-0
Web: https://de.polkaudio.com

Billboard
Klangloft Aries Cerat