Billboard
Lab12
News

Poet Audio baretta Soundsystem: Flach & fancy

Der österreichischer Hersteller Poet Audio bringt mit der baretta ein ungewöhnliches HiFi-System mit modularem Konzept heraus.

Es besteht aus zwei extrem niedrigen Drei-Wege-Aktivlautsprechern sowie einem aktiven Subwoofer-Modul. Insgesamt drei Class-D-Verstärker erbringen eine Gesamtleistung von 440 Watt.

Die baretta ist in erster Linie für die kabellose Musikübertraung konzipiert – sie empfängt per Bluetooth im aptX-Format oder per Apple AirPlay. Doch im Subwoofermodul finden sich zusätzlich ein Stereoklinkeneingang und ein optischer Digitaleingang. Gegen Aufpreis ist sogar ein Phonoeingang erhältlich.

Die Satellitenmodule sind durch Spiralkabel mit dem Hauptmodul verbunden – auf diese Weise lässt sich mühelos die Stereo-Basisbreite anpassen.

Übrigens: Auf der Karajan Music Tech Conference in Salzburg wird die baretta am 13. April 2017 erstmals öffentlich vorgestellt – vielleicht ein Grund mehr, die schöne Stadt zu besuchen …

Noch ist das Gerät nicht erhältlich, wer bis zum 17. April ordert, kann für 5.900 Euro zuschlagen – das ist der Early Bird Preis. Ab dann kostet die baretta 7.490 Euro – die Lieferzeit beträgt 8 – 12 Wochen.

Kontakt:
Poet Audio GmbH
Kollerbergweg 30 | A-8052 Graz
Telefon: +43 – 664 – 5405 991
E-Mail: office@poetaudio.com
Web: www.poetaudio.com

Billboard
Technics
Advertisement