Billboard
SaxxTec
Demnächst im Test:

News

Großes Finale: Plattenspieler Dual CS 505 Final Edition

Der Dual CS 505-4 sei der „ewige Klassiker“ im Line-up des traditionsreichen Plattenspielerherstellers, so der Sintron Audio Vertrieb. Es handelt sich um einen halbautomatischen Plattenspieler – er ist also mit dem inzwischen fast schon wieder vergessenen Feature „Endabschaltung und Tonarmanhebung“ ausgerüstet – mit schwingend gelagertem Subchassis, der schon in der vierten Generation erhältlich ist. Der Dual CS 505-4 stehe für sehr guten Klang bei gleichzeitig hervorragendem Bedienkomfort, so Sintron.

Der Tonarm des Dual CS 505-4 besitzt ein Kardanlager, die Auflagekraft wird durch eine präzise arbeitende Torsionsfeder eingestellt; auch das Antiskating lässt sich justieren. Der Tonkopf für Halbzoll-Systeme wurde aus Carbon-Fiber gefertigt und abnehmbar ausgeführt.

Dual CS 505 Final Edition

Der schwingungsbedämpfte Aluminium-Plattenteller des Dual ist mit einem antistatisch wirkenden, dicken Filzbelag versehen. Er wird über einen geschliffenen Flachriemen von einem 16-poligen Synchronmotor mit Drehzahl-Feinregulierung auf Touren gebracht.

Doch was ist nun die Neuigkeit? Die letzte Auflage des Klassikers steht an: Der Dual CS 505-4 Final Edition kommt mit einem hochwertigen MDF-Chassis in „Zebrano Nightfall“-Optik und ist auf 150 Exemplare limitiert. Er ist ab sofort zu einem Preis von 799 Euro im Fachhandel erhältlich.

Kontakt

Sintron Vertriebs GmbH
Südring 14
76473 Iffezheim

Telefon: +49(0)7229–182950
E-Mail: info@dual-plattenspieler.eu
Web: https://www.dual-plattenspieler.eu/

Billboard
Buchardt S400