Demnächst im Test:

Lotoo PAW Gold Touch DAP Lotoo PAW Gold Touch Clearaudio Charisma V2 Clearaudio Charisma V2 Harbeth P3ESR XD Harbeth P3ESR XD Fyne Audio F1.5 Fyne Audio F1.5
Billboard
My Sound
News

Onkyo DP-X1 – Mobilplayer/DAP: Hochauflösendes für unterwegs

von | 20. Mai 2016

Mit dem DP-X1 stellt der Hersteller Onkyo einen tragbaren Audio- und Videoplayer mit klar audiophilem Anspruch vor – was sich unter anderem am Dual-Mono-Aufbau der Verstärkersektion zeigt.

Das gut 200 Gramm leichte Gerät setzt bei Wandlung und Verstärkung auf die recht dynamisch und zupackend klingenden ESS-Sabre-Chips und unterstützt alle wichtigen Hi-Res-Formate wie FLAC, ALAC, WAV bis hin zu 24 Bit und 384 kHz sowie DSD bis 11.2 MHz.

Neben dem standardmäßigen 3,5-mm-Stereo-Ausgang (der als Kopfhöreranschluss und Line-out verwendbar ist) bietet der DP-X1 auch eine vierpolige 2,5-mm-Klinkenbuchse als vollsymmetrischen Ausgang. Die Lautstärke ist mit 161 Positionen gerastert, was eine feinfühlige Einstellung möglich machen soll.

Der interne Speicher fasst 32 GB; über zwei MicroSD-Slots können zwei Karten mit bis zu je 200 GB ergänzt werden, was einen Maximalspeicher von

432 GB ergibt.

Der DP-X1 ist laut Onkyo einer der weltweit ersten Mobilplayer, die das neue verlustfreie Audioformat MQA unterstützen. Und aufgrund seiner Android-Oberfläche lässt er sich über GooglePlay mit weiteren Apps, Spielen, Streamingdiensten und mehr aufrüsten.

Preis Onkyo DP-X1 Mobilplayer: 799 Euro

Kontakt:
Pioneer & Onkyo Europe GmbH

Gutenbergstraße 3 | 82178 Puchheim

Telefon: 08142 – 4208-10
E-Mail: info@eu.pioneer.onkyo.com
Web: www.de.onkyo.com

Billboard
Advance Paris HDT800