Demnächst im Test:

ASR Basis Exclusive HV ASR Basis Exclusive HV Linnenberg J.S. Bach & G.P. Telemann Linnenberg J.S. Bach & G.P. Telemann AperionAudio Novus T5 Tower AperionAudio Novus T5 Tower Boaacoustic Evolution Black Digitalkabel Boaacoustic Evolution Black Digitalkabel
Billboard
Meridian
News

Dritter im Bunde: Nubert nuPro AS-3500 – Soundbar

von | 30. November 2020

Die Soundbars aus dem Hause Nubert erfreuen sich großer Beliebtheit. Nun legt der Hersteller nach: Mit dem Soundbar Nubert nuPro AS-3500 schließen die Schwaben die Lücke zwischen dem noch recht kompakten nuBox AS-225 und dem durchaus etwas ausufernden Topmodell nuPro XS-7500.

Nubert nuPro AS-3500: Bestückung & Technik

Es handelt sich um ein aktives Dreiwege-Bassreflexsystem mit je zwei 119-mm-Mitteltontreibern und 25-mm-Gewebekalotten für den Hochtonbereich, die an der Frontseite angebracht sind. Die ebenfalls verbauten 169-mm-Tieftöner wiederum sind gewissermaßen unsichtbar, sie strahlen nach unten ab. Die Gesamtleistung der verbauten Class-D-Endstufen beträgt 240 Watt.

Nubert nuPro AS-3500: Propere Burschen für den Tieftonbereich sind ebenfalls an Bord

Nubert nuPro AS-3500: Propere Burschen für den Tieftonbereich sind mit an Bord

Idealerweise dient der in Schleiflack Schwarz oder Weiß erhältliche nuPro AS-3500 mit seiner flachen Form (14,3 cm Höhe) als Ständer für den Fernseher. Eine abnehmbare Stoffblende lässt die frontseitigen Treiber optisch verschwinden, trotzdem ist es noch möglich, die mithilfe mehrfarbiger LEDs ausgeführte Statusanzeige zu erkennen – sie scheint durch.

Verbunden wird der Soundbar typischerweise per HDMI. Durch CEC- und (e)ARC-Unterstützung werden auch Steuersignale über den Fernseher empfangen. Zusätzlich ist aber auch eine Bedienung per Drehknopf an der Vorderseite oder die Nutzung der mitgelieferten Fernbedienung möglich. Darüber hinaus bietet der Nubert nuPro AS-3500 auch noch einen Stereocinch-Input, einen optischen und koaxialen S/PDIF-Eingang sowie einen Bluetooth-5.0-Empfänger mit aptX-HD und Low-Latency-Support.

Nubert nuPro AS-3500 Soundbar: Die Rückseite mit Anschlussfeld und Bassreflexöffnungen

Nubert nuPro AS-3500 Soundbar: die Rückseite mit Anschlussfeld und Bassreflexöffnungen

Eine echte Neuerung für Nubert-Soundbars ist auch, dass nun erstmals codierte Surround-Tonspuren verarbeitet werden können (Dolby Digital AC3, DTS Digital Surround). Ebenfalls neu ist der Modus Voice+: Er soll die Stimmwiedergabe bei Dokus oder Nachrichtensendungen insbesondere bei niedrigen Pegeln verbessern.

Erhältlich ist der Nubert nuPro AS-3500 ab Februar 2021. Wer bis zum 31.12.2020 vorbestellt, bekommt 70 Euro Rabatt und zahlt somit 895 Euro.

Preis Nubert nuPro AS-3500: 965 Euro

Kontakt

Nubert electronic GmbH
Nubertstraße 1
73529 Schwäbisch Gmünd

Telefon: +49(0)7171-8712-0
E-Mail: info@nubert.de
Web: https://www.nubert.de/

Billboard
audiolust.de