Billboard
Audio Research
News

Neat Acoustics Iota Alpha – ein sehr kompakter Standlautsprecher: Understatement

Dass die nebenstehend abgebildeten Lautsprecher etwas Besonderes darstellen, ist auf den ersten Blick zu erkennen. Sie stammen vom britischen Hersteller Neat, wir hatten zuletzt dessen Momentum SX7i zu Gast, und fallen konzeptionell wegen ihrer für einen Standlautsprecher sehr übersichtlichen Größe (Höhe: 45 cm, Breite: 20 cm, Tiefe: 16 cm) schon ein wenig aus dem Rahmen – aber gerade deshalb im Hörraum auch wenig auf.

Gleichwohl sei die Neat Iota Alpha in der Lage, große Klangkörper und tiefe Frequenzen zu reproduzieren. Wie bei dem kleineren Modell Iota ist auch bei der Iota Alpha ein EMIT-Bändchen als Hochtöner verbaut und mit einem 100-mm-Tiefmitteltöner kombiniert worden. Die Besonderheit besteht darin, dass diese Mittel-Hochton-Einheit mit angewinkelter Front in einer eigenen ventilierten Kammer auf das Bassgehäuse gesetzt wurde. Durch die Anwinklung sei es möglich, trotz geringer Höhe eine weiträumige Klangabbildung in Szene zu setzen, so die Pressemitteilung.

Die separate Bassreflex-Tieftonkammer ist mit einem nach unten abstrahlenden 134-mm-Tieftöner bestückt. So erreiche die Neat Iota Alpha ein für die Größe erstaunliches Klangvolumen. Um Dynamikverluste so gering wie möglich zu halten, sei zudem die 2,5-Wege-Frequenzweiche mit Filtern erster und zweiter Ordnung ausgeführt worden, so der Hersteller weiter.

Preis Neat Iota Alpha: 1.850 Euro

Kontakt:
Input Audio
Ofeld 15 | 24214 Gettorf
Telefon: 04346 – 600 601
eMail: b.hoemke@inputaudio.de
Web: www.inputaudio.de

Billboard
Naim