Billboard
B&W
News

Naim Audio: Vier gewinnt!

Der Hersteller Naim hat bereits 2009 seinen ersten All-in-One-Streamer Uniti vorgestellt. Nun wird nachgelegt – mit einer ganzen Uniti-Produktfamilie, derzeit bestehend aus vier Komponenten:

Da wäre zunächst – oben im Bild – der Uniti Core, ein Musikserver mit CD-Laufwerk und Ripping-Engine, der bis zu 100.000 Titel verwalten und mit einer Auflösung von maximal 32 Bit / 384 kHz im hauseigenen Netzwerk bereitstellen kann. Über einen rückseitigen Einschub lassen sich leicht HDD- oder SSD-Festplatten (maximale Speicherkapazität: 12 TB) einbauen; ebenso kann ein externer NAS-Server und/oder ein USB-Laufwerk verbunden werden. Preis: 2.348 Euro


Darunter der Uniti Atom – ein All-in-One-Player mit sieben digitalen und zwei analogen Eingängen sowie Bluetoothempfänger, LAN-Buchse und WLAN-Antenne. Für klaren Sound soll ein Class-AB-Verstärker mit einer Sinusleistung von 2×40 Watt sorgen. Preis: 2.198 Euro

Der Uniti Nova zum Preis von 4.998 Euro wiederum kommt mit einem 80-Watt-Verstärker, beeindruckenden acht digitalen und drei analogen Hochpegeleingängen – und ebenso mit Bluetooth, LAN und WLAN.

Zu guter Letzt der Uniti Star für 3.998 Euro: Er verfügt im Gegensatz zu den beiden vorgenannten Geräten über ein CD-Laufwerk und besitzt einem Class-AB-Verstärker mit 2×70 Watt Leistung, acht Digitaleingänge und zwei analoge.

Aus Platzgründen können wir hier nicht alle Features wiedergeben, schauen Sie hierzu bitte auch auf die nachfolgend verlinkten Websiten von Vertrieb und Hersteller.

Kontakt:

music line Vertriebs GmbH
Hainbuchenweg 14-18 | 21224 Rosengarten
Telefon: 04105 – 7705-0
E-Mail: info@music-line.biz
Web: www.music-line.biz | www.naimaudio.com

Billboard
Teufel