Demnächst im Test:

Denon PMA-A110 & DCD-A110 Denon PMA-A110 & DCD-A110 Antipodes S30 & K50 Antipodes S30 & K50 B&W 606 S2 Anniversary Edition B&W 606 S2 Anniversary Edition SPL Phonitor se SPL Phonitor se
Billboard
Antipodes Audio K50
News

NAD Elektronik nach Firmware-Update kompatibel mit dem MQA-Codec: Wie im Studio?

von | 26. Juli 2016

NAD Electronics gibt in einer aktuellen Pressemitteilung bekannt, dass die Wiedergabe des MQA-Codecs (Master Quality Authenticated) mit allen BluOS-kompatiblen Komponenten des Hauses möglich ist, sobald das entsprechende Firmware-Update auf die Version 2.2.5 durchgeführt wurde.

Man sei stolz darauf, so NAD, zusammen mit MQA eine „revolutionäre Technologie“ anzubieten, mit der Aufnahmen in Studiomaster-Qualität in Dateien gespeichert werden, die klein genug sind, um sie streamen oder herunterladen zu können.

Aktuell wird die Wiedergabe von MQA von den NAD-Modellen M12, M50 und C 390DD unterstützt, für die Zukunft sollen weitere Komponenten hinzukommen. Die Wiedergabe von MQA-Streams oder -Dateien wird dabei in der BluOS-App durch einen Indikator angezeigt.

Kontakt:

NAD Vertrieb Deutschland
Ohepark 2 | 21224 Rosengarten
Telefon 04108 – 4180
eMail: info@nad.de
Web: www.nad.de

Billboard
Iotavx SA3