Billboard
Denon
News

Martin Logan: Feine Folien

Im Januar 2013 hatten wir die Martin Logan ElectroMotion ESL zu Gast – Elektrostaten mit zusätzlicher elektrodynamischer Tiefbassunterstützung. In unserer Rezension lobten wir insbesondere das Talent dieses Lautsprechers, den Hörer auf eine spannende Entdeckungsreise zu schicken – sowie die fulminante Raumdarstellung im Sweet Spot.

Mit dem neu aufgelegten Renaissance ESL 15A möchte der Hersteller an die Erfolge der früheren Modelle anknüpfen und noch höhere audiophile Weihen erklimmen. Hierfür werden einige technische Verbesserungen und Neuigkeiten in die Waagschale geworfen.

So erhielt der Martin Logan Renaissance ESL 15A einen neuen Rahmen mit computerberechneter Form – der Rahmen soll wesentlich steifer sein als die der Vorgängermodelle, hierdurch wiederum sollen Verzerrungen durch Resonanzen und Vibrationen minimiert werden.

Komplett neu entwickelt wurde die Basstechnologie. Eine spezielle Frequenzweiche mit Phasenkorrektur soll ungewollte rückwärtige Reflexionen verhindern; ein 500-Watt-Class-D-Verstärker sorgt für die entsprechenden Reserven im Tieftonbereich ab einer Übergangsfrequenz von 300 Hertz.

Preis:
Martin Logan Renaissance ESL 15A: 30.000 Euro

Kontakt:
Audio Components
Harderweg 1 | 22549 Hamburg
Telefon: 040 – 4011 303-80
E-Mail: info@audio-components.de
Web: www.audio-components.de

Billboard
Nubert