Demnächst im Test:

Grandinote Domino & Demone Grandinote Domino & Demone Cambridge EVO 150 Cambridge EVO 150 Abacus Oscara 212 Abacus Oscara 212 Magnat MA-900 Magnat MA 900
Billboard
Transrotor
News

Magnat-Monitor-Reference-Lautsprecherserie: Master and Servant

von | 12. August 2021

Magnat stellt mit der Monitor-Reference-Serie neue Lautsprecher vor – die drei Modelle der Linie wirkten wie Aktivboxen, sind es streng genommen aber nicht: Zwar ist ein Verstärker mit an Bord, doch die Frequenzweiche liegt schaltungstechnisch dahinter, zudem kommt der linke Lautsprecher ohne Elektronik und wird über ein Lautsprecherkabel mit der rechten Masterbox verbunden.

Die durchweg dreistelligen Paarpreise der Monitor-Reference-Lautsprecher muten bodenständig an, die Liste an Features liest sich dagegen recht beeindruckend.

Magnat Monitor Reference – Schnittstellen & Technik

Die Serie besteht aus zwei Kompakten und einem Standlautsprecher. Alle drei Modelle können auf verschiedene Art und Weise genutzt werden. Für drahtlose Zuspielung bietet sich der Bluetooth-Empfänger (aptX Low Latency) an. Ebenfalls möglich ist aber auch das kabelgebundene digitale (HDMI ARC und Toslink) und analoge Zuspielen: Für Letzteres stehen eine 3,5-mm-Aux-Stereoklinke und ein Cinch-Eingang zur Verfügung, der per Schiebeschalter vom Hochpegeleingang zum Phono-MM-Eingang gemacht werden kann.

Hier im Bild die große Standbox der Magnat Monitor Reference Serie

Hier im Bild die große Standbox der Magnat Monitor Reference Serie

Die Lautsprecher unterscheiden sich durch Größe, Treiberbestückung und Leistung der verbauten Verstärker. Der kleinste Magnat Monitor Reference 2A kommt als Zweiwegesystem mit 125-mm-Tiefmitteltöner, 25-mm-Hochtonkalotte und Verstärkerleistung von 2 x 35 Watt (RMS). Der Magnat Monitor Reference 3A wiederum ist mit einem größeren Tiefmitteltöner (170 mm) ausgestattet, die Verstärkerleistung beträgt 2 x 40 Watt RMS. Das Standmodell Monitor Reference 5A kommt als Zweieinhalbwegesystem mit zwei 170-mm-Chasis für den Tiefmitteltonbereich und einer Verstärkerleistung von 2 x 60 Watt RMS. Bei den Verstärkern handelt es sich um effiziente Class-D-Amps.

Im Lieferumfang enthalten ist bei allen Modellen eine Fernbedienung für Eingangswahl und Lautstärkeregelung.

Preise:

  • Magnat Monitor Reference 2A: 399 Euro
  • Magnat Monitor Reference 3A: 499 Euro
  • Magnat Monitor Reference 5A: 799 Euro

Kontakt

Magnat Audio-Produkte GmbH
Lise-Meitner-Straße 9
50259 Pulheim

Telefon: +49(0)2234–807-0
E-Mail: info@magnat.de
Web: https://www.magnat.de/

Billboard
Canton Smart Sounddeck 100