Demnächst im Test:

Billboard
Kimber Aktion-5-24
News

Lange Loudspeakers Atto – Schweizer Lautsprechertechnik im Metallkleid

von | 29. Juni 2024

Das in der Schweiz beheimatete Unternehmen Lange Loudspeakers ist schon seit mehr als 30 Jahren aktiv. Und das auch im übertragenen Sinn: Schwerpunkt des Herstellers sind Aktivlautsprecher, man hat allerdings auch Passivversionen, einen DSP sowie einen Verstärker im Portfolio. Nun gibt es eine neue Box namens Atto.

Lange Loudspeakers Atto: aktiv und passiv erhältlich

Der neue Sprössling aus dem Hause Lange Loudspeakers ist die Aktivbox Atto, die auf Wunsch auch in einer rein passiven Variante mit Bi-Wiring-Anschluss erhältlich ist. In der Aktivversion kommt die Atto mit einer DSP-Elektronik aus dem Hause Greywolf, die man sonst auch von PA- und Studioanwendungen her kennt.

Der Lautsprecher Atto von Lange Loudspeakers in der Passivversion

Die Passivvariante der Lange Loudspeakers Atto kommt mit Bi-Wiring-Anschlüssen

Das 25 Zentimeter hohe und breite sowie knapp 17 Zentimeter tiefe Gehäuse der Atto wird aus 15 Millimeter starken Aluminiumplatten gefertigt und soll sich durch eine robuste und widerstandsfähige Konstruktion auszeichnen, die klangschädliche Resonanzen und Vibrationen minimal halten soll.

Vertrieb in Deutschland und Preis

In Deutschland sind die Lautsprecher von Lange Loudspeakers über Axmann Audio erhältlich. Der Paarpreis der Aktivversion beträgt 9.400 Euro.

Kontakt

Axmann Audiotechnik
Karl-Giesen-Straße 19
51467 Bergisch Gladbach

Telefon: +49(0)2202-863271
E-Mail: info@silberkabel.de
Web: www.silberkabel.net

Billboard
Canton Karat GS Edition