Billboard
Technics
Advertisement
News

VIOLECTRIC: Schnäppchen vom See

Aus Konstanz am Bodensee kommen – man verzeihe das Wortspiel – bodenständige Audiokomponenten nach dem „No Nonsense-Prinzip. Die Rede ist vom Hersteller Lake People, der unter dem Markennamen Violectric D/A-Wandler, Kopfhörerverstärker, Vorverstärker und Zubehör anbietet.

Nachdem der DAC V850 eine erfolgreiche Markteinführung hinter sich hat, bietet der Hersteller nun den legendären Vorgänger DAC V800 zum reduzierten Preis an, nämlich 890 Euro – statt vormals 1.200 Euro.

Auf kleinem Raum wird eine Menge geboten: Vier Digitaleingänge – XLR (AES 3), Cinch (AES, S/PDIF), TOSLink und USB – jeweils mit bis zu 24 Bit/192 kHz – stehen zur Verfügung. Ausgangsseitig finden wir neben einem durchgeschliffenen Digital-Out je einen symmetrischen XLR- und einen unsymmetrischen Cinchausgang.

Die verbauten Delta-Sigma-Wandler sollen laut Datenblatt für einen Dynamikumfang von 120 dB und eine niedrige Gesamtverzerrung von -112 dB bürgen. Eine digitale Lautstärkeregelung ist mit an Bord – der maximale Ausgangspegel kann desweiteren intern in fünf Stufen kalibriert werden.

Gehäuse und Rückseite bestehen aus beschichtetem Alumium, die Frontplatte ist schwarz eloxiert und glasperlenbestrahlt.

Kontakt:
Lake People electronic GmbH
Turmstr. 7a | 78467 Konstanz
Telefon: 07531 – 73678
E-Mail: info@lake-people.de
Web: www.lake-people.de

Billboard
KS-Distribution