Billboard
Transrotor
News

Smart & small: Kompaktanlage Denon D-T1

Bei Denon rüstet man ab – aber nur hinsichtlich der Baugröße von Komponenten: So soll das kompakte HiFi-System Denon D-T1 zwar optisch nicht dick auftragen, akustisch aber auch größeren Geräten durchaus ebenbürtig sein.

Es handelt sich dabei um einen CD-Receiver (mit UKW-Radio) mit kompakten 2-Wege-Bassreflex-Lautsprechern, der zusätzlich mit einem analogen Hochpegeleingang (Cinch), einem beispielsweise fürs heimische TV verwendbaren TOSLink-Digitaleingang sowie Bluetooth-Empfänger – etwa fürs Smartphone oder Tablet – ausgerüstet ist. Das CD-Laufwerk des Denon D-T1 liest neben herkömmlichen Audio-CDs auch CD-R/RW, und zwar die Formate MP3 und WMA. Die Ausgangsleistung des eingebauten Verstärkers wird mit zweimal 15 Watt an 6 Ohm angegeben. Ebenfalls an Bord des Denon D-T1: ein Kopfhörerausgang. Eine Fernbedienung gehört ebenfalls zum Lieferumfang.

Die Lautsprecher – von Denon eigens entwickelt, so die Pressemitteilung – sind mit je einem 12-cm-Tiefmitteltöner sowie einem 25-mm-Kalottenhochtöner ausgerüstet und speziell auf den Receiver D-T1 abgestimmt.

Erhältlich ist das ebenso kompakte wie featurereiche Komplettsystem Denon D-T1 ab sofort in den Farben Schwarz und Mattgrau.

Preis Denon D-T1 Kompaktsystem: 299 Euro

Kontakt

D&M Germany GmbH | A Division of Sound United
An der Kleinbahn 18
41334 Nettetal

Telefon: +49(0)2157-1208-0
E-Mail: info@denon.de
Web: www.denon.de

Billboard
Flux Hifi