Demnächst im Test:

arcam-solo-uno Arcam Solo Uno Audio Hungary Qualiton A20i Audio Hungary Qualiton A20i Symposium Acoustics Ultra Platform Symposium Acoustics Ultra Platform Grandinote Shinai Grandinote Shinai
Billboard
Arakas
News

New Reference: In-Wall-Lautsprecher KEF Ci3160REF-THX

von | 24. Januar 2020

Der britische Lautsprecherhersteller KEF meldet Neuigkeiten aus seiner Reference-Linie. Zum einen kommt das In-Wall-Modell KEF Ci3160REF-THX in Kürze auf den Markt und werde sodann die „High-End-Lösungen für AV-Einbaulautsprechersysteme“ maßgeblich erweitern. Zum anderen gibt’s die bekannten Lautsprecher der Serie – von denen wir die KEF Reference 1 und Reference 3 schon im Test hatten – nun in optisch neuen Varianten.

Der Einbaulautsprecher KEF Ci3160REF-THX ist – wie der Name schon vermuten lässt – THX-Ultra-zertifiziert und liefere in jeder Heimkino-Konfiguration einen „erstaunlich makellosen, natürlichen Klang“, so die Pressemitteilung des deutschen Vertriebs. Gleichzeitig sei die Installation einfach und das schlussendliche Ergebnis optisch diskret, so GP Acoustics weiter. Preislich liegt das In-Wall-Modell KEF Ci3160REF-THX bei 7.500 Euro.

Die KEF Reference 3 in Silver Satin Walnut

Die KEF Reference 3 in Silver Satin Walnut

Da das Auge bekanntlich mithört, gibt es die KEF-Reference-Boxen nun auch in der Ausführung Silver Satin Walnut. Das Echtholzfurnier aus Nussbaum werde paarweise selektiert und mit der bekannten, gebürsteten Aluminium-Front der Lautsprecher kombiniert.

Außerdem neu: Auch für die Center-Lautsprecher Reference 4c und 2c sind jetzt die sogenannten Kent Engineering & Foundry Editionen in Blue Ice White und Copper Black erhältlich.

KEF Reference-Linie (Stückpreise):

  • KEF REF5: 8.400 Euro
  • KEF REF3: 6.000 Euro
  • KEF REF1: 3.750 Euro
  • KEF REF2c: 5.000 Euro
  • KEF REF4c: 7.000 Euro
  • KEF REF8b: 6.000 Euro

Kontakt

GP Acoustics
Kruppstraße 82 - 100
45145 Essen

Telefon: +49(0)201 – 17039-0
E-Mail: info.de@kef.com
Web: https://de.kef.com/

Billboard
Transrotor