Billboard
Quadral
News

Flach, aber kraftvoll: Der In-Ear-Kopfhörer Beyerdynamic Beat Byrd

Mit dem neuen In-Ear-Kopfhörer Beat Byrd will der Traditionshersteller Beyerdynamic den Zitat: „legendären Klang der Audioschmiede“ mit einem sehr flachen Gehäuse für maximale Leichtigkeit und Tragekomfort zusammenbringen. „Die Klangbühne des In-Ears ist ausgewogen und besticht zugleich durch einen satten Bass, der die Lieblingsmusik mühelos und beeindruckend in Szene setzt“, versprechen die Heilbronner.

Das Gehäuse des Beyerdynamic Beat Byrd sei speziell an die Ergonomie des menschlichen Ohrs angepasst worden und extrem flach. Deshalb rage der In-Ear auch nicht aus der Ohrmuschel heraus und drücke selbst dann nicht, wenn der Kopf seitlich anlehnt wird.

Zum Lieferumfang gehören drei Ohrpassstücke aus weichem Silikon (in den Größen S, M, L). Optional kann der Beyerdynamic Beat Byrd aber auch mit Ohrpassstücken der Marke Comply (Serie 400) verwendet werden, die für eine noch bessere Abschirmung der Außengeräusche sorgen sollen. Passstücke und Cerumenschutz können einfach gereinigt und bei Bedarf getauscht werden. Ersatzteile gibt es im Beyerdynamic-Online-Shop.

Das orange Kabel des Beat Byrd sei nicht nur ein echter Hingucker, so Beyerdynamic, sondern zugleich besonders robust und alltagstauglich: Auch bei täglichem Einsatz soll es seine Geschmeidigkeit und Form nicht verlieren – gleichzeitig minimiere das Material störende Kabelgeräusche und sorge so für einen ungetrübten Musikgenuss.

Der Beyerdynamic Beat Byrd ist ab sofort exklusiv im Beyerdynamic-Online-Shop für 24,90 Euro erhältlich.

Kontakt

beyerdynamic GmbH & Co. KG
Theresienstraße 8
74072 Heilbronn

Telefon: +49(0)7131-617-0
E-Mail: info@beyerdynamic.de
Web: www.beyerdynamic.de

Billboard
Naim