Billboard
Kircher HiFi
News

ifi Audio NANO iUSB3.0, MICRO iCAN SE und iPurifier DC 03-16: Kleine Helferlein

Gleich drei neue Produkte gibt’s von iFi Audio – einem Hersteller mit recht großem Elektronikportfolio, der unter anderem kompakte DACs und Kopfhörerverstärker, aber auch allerlei interessante „Helferlein“ produziert.

Der NANO iUSB3.0 ist gewissermaßen eine „Strom- und Datenwaschmaschine“. Er soll für eine jitter- und störungsarme USB-Datenübertragung sorgen und zugleich eine stabile, rauscharme USB-Spannung liefern. Das Gerät kommt mit einem gesplitteten USB-Port und unterstützt – der Name deutet es an – neben USB 2.0 auch USB3.0.

Mit dem nagelneuen Kopfhörerverstärker MICRO iCAN SE wird das bis auf den Zusatz „SE“ gleichnamige Vorgängermodell abgelöst. Die Ausgangsleistung des Amps liegt nun bei 4 Watt (16 Ohm), auch wurde die Stromversorgung optimiert.

Der iPurifier DC wiederum soll per aktiver Noise Cancellation Störungen eliminieren, die über klassische externe Netzteile „eingeflogen“ kommen – er kann für Netzteile von 5 bis 24 Volt Spannung eingesetzt werden und wird einfach zwischengeschaltet.


Preise:

iFi Audio NANO iUSB3.0: 225 Euro
iFi Audio MICRO iCAN SE: 320 Euro
iFi Audio iPurifier DC: 109 Euro

Kontakt:
WOD Audio
Westendstraße 1a | 61330 Nidderau-Eichen
Telefon: 06187 – 900077
eMail: info@wodaudio.de
Web: www.ifi-audio.de

Billboard
Norddeutsche HiFi-Tage