Demnächst im Test:

Denon PMA-A110 & DCD-A110 Denon PMA-A110 & DCD-A110 Antipodes S30 & K50 Antipodes S30 & K50 B&W 606 S2 Anniversary Edition B&W 606 S2 Anniversary Edition SPL Phonitor se SPL Phonitor se
Billboard
Antipodes Audio K50
News

Quadratisch, praktisch, gut: Harman Kardon Citation Amp Streamingverstärker

von | 14. November 2020

Mit dem Citation Amp erweitert der Hersteller Harman Kardon seine Home-Entertainment-Serie Citation. Es handelt sich dabei um ein kompaktes All-in-one-Gerät, das per Netzwerk streamen kann, inklusive Google-Chromecast- und Apple-AirPlay-Integration. Doch auch per Kabel darf gehört werden: Es gibt einen Hochpegeleingang (Cinch) für analoge Zuspieler und drei Digitaleingänge (optisch und koaxial S/PDIF, HDMI ARC).

Harman Kardon Citation Rückseite und Anschlussfeld

Das Anschlussfeld des Harman Kardon Citation Amp – für analoge wie digitale Zuspieler

Harman Kardon Citation Amp: Technik und Features

Class-D-Konzept sei Dank, kann der Harman Kardon Citation Amp trotz seiner geringen Baugröße 125 Watt pro Kanal lostreten. Wer mag, kann ihn überdies auch über eine passende Halterung an der Wand anbringen. Und der mitgelieferte IR-Extender macht es möglich, dass die Fernbedienung auch in großen Wohnräumen funktioniert. Darüberhinaus ist der Citation Amp mit gängigen vernetzten Smarthome-Steuerungssystemen wie Crestron und Control4 kompatibel.

Preis Harman Kardon Citation Verstärker: 599 Euro

Kontakt

Harman Deutschland GmbH
Parkring 3
85748 Garching
Deutschland

Telefon: +49(0)724 871 11 32
Web: https://www.harmankardon.de

Billboard
avitech Bryston Lautsprecher