Demnächst im Test:

Portento Audio Performer Portento Audio Performer Kabelserie Antipodes S30 & K50 Antipodes S30 & K50 B&W 606 S2 Anniversary Edition B&W 606 S2 Anniversary Edition SPL Phonitor se SPL Phonitor se
Billboard
Antipodes Audio K50
News

Vinyl-Versteher: Gold Note PH-1000 Phonovorverstärker

von | 1. November 2020

Das italienische Unternehmen Gold Note stellt mit der brandneuen Phonovorstufe PH-1000 sein bisher ambitioniertestes Produkt in diesem Segement vor. Der Gold Note PH-1000 kommt mit drei voneinander unabhängigen Eingängen, von denen einer erdfrei-symmetrisch ausgeführt ist.

Gold Note PH-1000: Einstellmöglichkeiten und  Steuerung

Die Eingangswiderstände sind in zwölf Stufen schaltbar und zusätzlich feinjustierbar. Für die Eingangskapazität können sechs verschiedene Werte angewählt werden. Für maximale Flexibilität sorgen zehn Stereo- und zwei Mono-Entzerrungskennlinien. Ein Subsonic-Hochpass bei 10 Hertz mit Flankensteilheit von 36 dB kann auf Wunsch hinzugeschaltet werden. Selbstverständlich lassen sich MM- wie MC-Systeme über die PH-1000 betreiben.

Gold Note PH-1000 Phonovorverstärker Heckansicht mit Anschlussfeld

Eine Heckansicht, die das Herz von Vinylfreunden höher schlagen lassen dürfte: Hier dürfen gleich mehrere Mitspieler angekabelt werden

Erwähnenswert ist die Steuerung: Sie erfolgt über einen Multifunktions-Dreh- und Druckregler in Verbindung mit einem hochauflösenden TFT-Bildschirm, der unter anderem in der Lage ist, die Entzerrungskurven grafisch darzustellen.

Zubehör und Preis:

Wer mag, kann die Phonovorstufe noch aufbohren – mit optional erhältlichen PSU-Stromversorgungen sowie Röhrentreiberstufen. Der Preis des Gold Note PH-1000 Phonovorstufe liegt bei 6.900 Euro.

Kontakt

TAD-Audiovertrieb GmbH
Rosenheimer Straße 33
83229 Aschau im Chiemgau

Telefon: +49(0)8052-9573273
E-Mail: hifi@tad-audiovertrieb.de
Web: https://www.tad-audiovertrieb.de/

Billboard
audiophileFAST