Billboard
beyerdynamic Black Friday Pre-Sale
News

Focal: Wohlklingender Flachs

Der französische Hersteller Focal hat soeben auf dem Rocky Mountain Audio Fest in Denver den ersten Sprössling einer neuen Serie vorgestellt, die Kanta N°2. Dieser Drei-Wege-Standlautsprecher nutzt Chassis mit Flachsmembranen, die TMD-Mitteltönersicke und den NIC-Antrieb der Sopra-Serie (s. a. Test Focal Sopra No.3) – und erstmals kommt in diesem Lautsprecher ein neuer Beryllium-Hochtöner zum Einsatz.

Das Gehäuse ist aus hochwertigem Schichtholz aufgebaut und verfügt über zwei unterschiedlich abgestimmte Bassreflexöffnungen – eine an der Vorder-, eine an der Rückseite. Die markante Schallwand besteht aus einem Polymer namens HDP, das eine 70 % höhere Dichte, eine 15 % höhere Steifigkeit und 25 % mehr Dämpfung aufweisen soll als MDF.

Die beiden Tieftöner sowie der Mitteltöner besitzen eine Sandwich-Struktur aus Glasfaser und Flachs. Der Materialmix soll eine hohe Steifigkeit und Dämpfung bei geringem Gewicht bieten. Zwei unterschiedlich starke, ringförmige Verdickungen auf der Mitteltönersicke sollen Eigenresonanzen unterdrücken und somit eine „artikuliertere, verzerrungsfreie Mittenwiedergabe“ ermöglichen. Auch der NIC-Antrieb (Neutral Inductance Circuit) wurde den Sopra-Modellen entlehnt: Ein Faradayring im Magnetsystem der Tief- und Mitteltöner bürgt für ein stabileres Magnetfeld und gleichmäßigen Impedanzverlauf, was sich in einer präziseren Wiedergabe niederschlagen soll.

Registrierten Kunden wird eine verlängerte Garantie von zehn Jahren geboten. Die Focal Kanta N°2 ist in acht Ausführungen erhältlich – von klassisch dezent bis auffällig.

Preis Focal Kanta N°2: 7.400 Euro

Kontakt

music line Vertriebs GmbH
Hainbuchenweg 14–18
21224 Rosengarten

Telefon: +49(0)4105-7705-0
E-Mail: info@music-line.biz
Web: www.music-line.biz

Billboard
BTB