Demnächst im Test:

ASR Basis Exclusive HV ASR Basis Exclusive HV Linnenberg J.S. Bach & G.P. Telemann Linnenberg J.S. Bach & G.P. Telemann AperionAudio Novus T5 Tower AperionAudio Novus T5 Tower Boaacoustic Evolution Black Digitalkabel Boaacoustic Evolution Black Digitalkabel
Billboard
Klangloft Aries Cerat
News

Fezz Audio Auriga und Sculptor: Vom Kabel bis zur Netzleiste

von | 29. März 2021

Der in Polen beheimatete Hersteller Fezz Audio fing 1991 mit der Produktion von Transformatoren an. Seit 2014 stellt das Fezz-Team auch bezahlbare Röhrenverstärker her – und nun gibt es eine ganz neue Produktserie für gute Stromversorgung.

Fezz-Audio-Netzkabel Auriga Reference

Das Fezz Audio Auriga Reference ist ein Netzkabel, das speziell für Komponenten mit hoher Stromlast entwickelt wurde. Es eignet sich laut Fezz Audio ideal für Leistungsverstärker und Endstufen, aber auch als Zuleitung für Netzleisten und Power Conditioner. Die Standardlänge beträgt 180 Zentimeter, der Leitungsquerschnitt der mehradrig ausgeführten Kupferlitzen beträgt 3 x 10 mm². Die Isolierung besteht aus einem Mix aus Kautschuk, Ethylen und Propylen und soll sich durch gute Flexibilität sowie eine Isolationsstärke bis zu einer Durchschlagsspannung von 4000 Volt auszeichnen. Konfektioniert ist das Kabel mit einem Furutech-Schukostecker mit vergoldeten Kontakten und einem IEC320-Kaltgerätestecker.

Fezz-Audio-Netzleiste Sculptor Super

Diese Netzleiste kommt im soliden Metallgehäuse, das auf vier massiven Antivibrationsfüßen ruht und auch im Inneren mit einer Vibrationsmatte gedämpft wurde.

Die Fezz Audio Sculptor Super ist auch in Weiß erhältlich

Die Fezz Audio Sculptor Super ist auch in Weiß erhältlich

Die Leiste bietet einen Steckplatz mit Gleichspannungsfilter sowie vier weitere, sternförmig mit einem Aderquerschnitt von 2,5 mm² verdrahtete Hochstrom-Steckplätze. Alle Kontakte der Steckdosen wurden rhodiniert; die maximale, gleichzeitig abrufbare Gesamtleistung wird mit 2,3 kW angegeben. Erhältlich ist die Netzleiste in Schwarz und Weiß.

Fezz-Audio-Netzleiste Sculptor Reference

Gelabelt als „kompromisslose Stromversorgungslösung“ kommt die Fezz Audio Sculptor Reference. Sie bietet zwei Steckplätze mit DC-Blocker, drei mit 4-mm²-Adern sternförmig verdrahtete Hochstrom-Steckplätze sowie einen Niederstromsteckplatz bis 60 Watt mit Netzsymmetrierer, Trenntrafo und einer aktiven Filterung von Spannungsstörungen oberhalb 400 Hertz.

Fezz Audio Sculptor Reference Voltmeter

Fezz Audio Sculptor Reference: Hier im Bild das gut ablesbare Voltmeter

Die Steckdosen stammen aus dem Hause Furutech und verfügen über vergoldete Kontakte. Außerdem an Bord ist eine hintergrundbeleuchtete LCD-Spannungsanzeige. Die maximal abrufbare Leistung beträgt 3500 Watt.

Preise:

  • Fezz Audio Auriga Reference (Netzkabel): 595 Euro
  • Fezz Audio Sculptor Super (Netzleiste): 750 Euro
  • Fezz Audio Sculptor Reference (Netzleiste): 1.495 Euro

Kontakt

Audium / Visonik
Catostraße 7b
12109 Berlin

Telefon: +49(0)30-613 47 40
E-Mail: kontakt@audium.com
Web: https://www.audium.com/

Billboard
Kimber Select