Demnächst im Test:

Billboard
AVM
News

Electrocompaniet AW 800M: Endstufe der Referenzklasse

von | 13. Januar 2023

Der norwegische Hersteller Electrocompaniet kündigte schon im letzten Jahr eine neue Stereo- bzw. Mono-Endstufe namens AW 800M an, die sich nicht nur durch schiere Leistung, sondern auch durch Breitbandigkeit sowie Flexibilität beim Einsatz auszeichnen soll. Nun wird sie in Kürze verfügbar.

Electrocompaniet AW 800M: Technik und Konzept

Es handelt sich beim Electrocompaniet AW 800M um einen Transistorendverstärker, der wahlweise im Stereobetrieb (2 x 300 Watt an 8 Ohm), als Monoendstufe (800 Watt) oder auch als Bi-Amping-Endstufe gefahren werden kann.

Electrocompaniet AW 800M Endstufe - Technik

Electrocompaniet AW800M Endstufe: Blick auf die Technik des 55-Kilogramm-Boliden

Bei der Entwicklung habe man besonderen Wert auf Breitbandigkeit (bis 220 kHz) und mithin auf eine „schnelle“ sowie phasenkohärente Wiedergabe gelegt. Hierbei sei nicht nur am Reißbrett getüftelt worden, vielmehr seien in einem monatelangen Prozess gemeinsam mit Musikern, Tontechnikern und Ingenieuren zahlreiche Hörsessions unternommen worden, heißt es.

Der 55 Kilo „Wonneproppen“ wird ab Ende Januar 2023 in den Fachhandel kommen – preislich liegt der Electrocompaniet AW 800M bei 21.799 Euro (Stück).

Kontakt

MRV Audio
Hauptstraße 14
82467 Garmisch-Partenkirchen

Telefon: +49(0)8821-7309958
E-Mail: info@mrvaudio.de
Web: https://www.mrvaudio.de/

Billboard
Supra Cables