Demnächst im Test:

Lotoo PAW Gold Touch DAP Lotoo PAW Gold Touch Clearaudio Charisma V2 Clearaudio Charisma V2 Harbeth P3ESR XD Harbeth P3ESR XD Fyne Audio F1.5 Fyne Audio F1.5
Billboard
Canton Smart Sounddeck 100
News

Elac Element EA101EQ-G Vollverstärker: Elementares aus Kiel

von | 27. November 2016

Der Hersteller ELAC kündigt in einer aktuellen Pressemitteilung einen neuen Vollverstärker im schlanken Design an.

Der Element EA101EQ-G kommt mit zwei analogen Cinch-Hochpegeleingängen, einem koaxialen und zwei optischen Digitaleingängen sowie einem USB-B-Anschluss und Bluetooth-aptX-Receiver. Alle kabelgebundenen Digitaleingänge können Signale bis 192 kHz / 24 Bit verarbeiten, der USB-Eingang arbeitet im asynchronen Modus. Neben einem Lautsprecherpaar kann auch ein separater Subwoofer über einen Sub-Out angeschlossen werden.

Eine appbasierte „Auto Blend and Calibrate-Funktion gestattet sowohl für klassisches Stereo als auch für ein 2.1-Setup mit Subwoofer eine automatische akustische Einmessung des Systems. Im Auto-Blend-Modus wird das Zusammenspiel von Subwoofer und Satelliten durch Ermittlung der idealen Übergangsfrequenz und Phase optimiert. Die Calibrate-Funktion gestattet die Adaption des Systems an die Raumakustik.

Der Amp leistet 2×80 Watt an 4 Ohm und wird mit Fernbedienung ausgeliefert, ebenso ist eine Steuerung über App möglich.

Preis Element EA101EQ-G Verstärker: 699 Euro

Kontakt:
ELAC Electroacustic GmbH
Rendsburger Landstraße 215 | 24113 Kiel
Telefon: 0431 – 647 74-0
eMail: info@elac.com
Web: www.elac.de

Billboard
Teufel