Billboard
Audioplan
News

Aktivlautsprecher: Frisch aufgelegt

Die Xeo-Serie des dänischen Herstellers Dynaudio erfreut sich großer Beliebtheit. Auch wir haben hier bereits die Xeo 2, Xeo 4 und Xeo 5 getestet.

Nun gibt es zwei neue Modelle namens Xeo 20 und Xeo 30, die die Vorgänger Xeo 4 und Xeo 6 ersetzen. Neben einem neuen Design besitzen diese beiden Lautsprecher Direkteingänge für analoge und digitale Musikquellen und unterstützten volle 24 Bit/96 kHz-High-Res-Wiedergabe sowie Bluetooth 4.0 mit aptX.

Wie die aktuelle Pressemitteilung von Dynaudio verlauten lässt, sei die digitale Signalverarbeitung und Klangabstimmung überarbeitet worden. So gibt es nun optimierte Limiter für bessere Performance bei hohen Lautstärken, aber auch eine neu gestaltete Frequenzweiche mit einem besseren Frequenzübergang zwischen Hochtöner und Tief- bzw. Tiefmitteltöner, was insbesondere das Abstrahlverhalten außerhalb der Hörachse verbessern soll. Die DSP-Engine erhielt mehr Rechenkapazität und eine verbesserte digitale Raumklang-Anpassung für wand- und ecknahe sowie freie Aufstellung.

Beide Modelle haben nun einen optischen Digitaleingang (Toslink) sowie analoge Cinch- und Miniklinkeneingänge. Die Anschlüsse befinden sich jeweils am Master-Lautsprecher und werden drahtlos in 24 Bit/96 kHz zum Xeo-Slave-Lautsprecher übertragen. Zwischen den beiden Lautsprechern ist also keine Kabelverbindung notwendig.

Zum Design: Die Kanten sind nun dezent abgerundet und das Element für Infrarotempfänger und Status-LED wurde stimmig integriert. Beide Modelle sind in Seidenmatt-Weiß und -Schwarz erhältlich.

Ebenfalls neu ist die beiliegende Fernbedienung, die sowohl den Lautsprecher mit seinen Direkteingängen als auch den optionalen Dynaudio-Connect steuert. Zusätzlich seien auch die Reichweite und der erreichbare Bedienwinkel verbessert worden.

Preis:

Dynaudio Xeo 20: 2.200 Euro
Dynaudio Xeo 30: 3.600 Euro

Kontakt

Dynaudio Germany GmbH
Ohepark 2
21224 Rosengarten

Telefon: +49(0)4108–41800
E-Mail: info@dynaudio.de
Web: www.dynaudio.de

Billboard
Input Audio