Demnächst im Test:

Billboard
beyerdynamic Home Entertainment
News

Gut Holz: Dual CS 435-1 & CS 455-1 – Sondereditionen

von | 5. Februar 2020

Neues aus dem Hause Dual: Gleich zwei Erfolgsmodelle – Plattenspieler selbstredend – des Hauses sind nun in einer limitierten Sonderedition namens Noblesse Makassar erhältlich.

Da wäre zunächst der Plug-and-Play-Vollautomat Dual-CS 435-1. Der Riementriebler mit elektronischer Drehzahlregelung und viskositätsbedämpftem Tonarmlift wird mit einem fertig montierten Audio-Technica-Magnetsystem (AT-91) ausgeliefert. In der Noblesse-Makassar-Variante, die übrigens auf lediglich 33 Exemplare limitiert ist, bekam der Plattendreher eine edle Zarge mit Makassar-Echtholzfurnier verpasst. Im Vergleich zur Standardvariante wiegt das Chassis beinahe doppelt so viel – dadurch soll das Gerät merklich unempfindlicher gegen Vibrationen von außen werden.

Doch auch der Dual CS 455-1 ist jetzt als Noblesse-Makassar-Variante erhältlich. Gegenüber dem CS 435-1 gibt es einige Unterschiede: Ausgeliefert wird er mit einem etwas avancierteren Abtaster, nämlich dem MM-Tonabnehmer OM 10 von Ortofon. Darüberhinaus kann er auch Schelllackplatten mit 78 U/min abspielen – wofür natürlich die Abtastnadel gewechselt werden sollte. Auch diese Edition ist limitiert, es lohnt sich also, schnell zuzuschlagen.

Preise:
Dual CS 435-1 Noblesse-Makassar-Edition: 629 Euro
Dual CS 455-1 Noblesse-Makassar-Edition: 679 Euro

Kontakt

Sintron Vertriebs GmbH
Südring 14
76473 Iffezheim

Telefon: +49(0)7229–182950
E-Mail: info@dual-plattenspieler.eu
Web: https://plattenspieler.sintron.de/

Billboard
Sonus faber