Demnächst im Test:

Billboard
Audio Note
News

Roon an den Speck: Roon-Zertifizierung für Denon & Marantz

von | 1. April 2020

Was haben klangvolle Marken wie Denon, Marantz, Classé oder Boston Acoustics gemeinsam? Nun, sie gehören zur Muttergesellschaft Sound United. Von dieser großen Familienzugehörigkeit profitieren nicht zuletzt die Sprösslinge Denon und Marantz, denn 59 Produkte dieser beiden Marken haben just die Roon-Tested-Zertifizierung erhalten.

Diese Zertifizierung betrifft unter anderem zahlreiche Geräte aus der Denon-Airplay-Serie, Denon-Verstärker und -Netzwerkspieler sowie Marantz-Airplay-Komponenten inklusive des kürzlich bei uns getesteten PM 7000N.

Marantz PM7000N

Der Marantz PM 7000N ist nun auch „Roon Ready“

Musikliebhaber können somit ihre Lieblingstitel vom Roon-Server oder von Roon-Core-Geräten nahtlos auf die entsprechenden Denon- und Marantz-Produkte streamen und auf diese Weise ein Gesamterlebnis genießen, dass über das reine Hören hinausgeht. Denn Roon erweitert Musikbibliotheken um Metadienste und –informationen, beispielsweise in Form von Credits, Musiktexten, Konzert- und Tourneedaten oder Künstlerportraits.

Ein zusätzlicher Vorteil der Roon-Schnittstelle ist ihr Ansatz zur Integration von Streaming via TIDAL und Qobuz. Nun können Nutzer von Denon- und Marantz-Geräten ihre persönlichen Musikbibliotheken direkt mit hochauflösenden Streaming-Favoriten zusammenführen; Suchläufe und Wiedergabelisten enthalten Inhalte aus beiden Quellen.

Auf den Websiten von Denon und Marantz soll es in Bälde hierzu weitere Informationen geben.

Kontakt

Sound United Germany
An der Kleinbahn 18
41334 Nettetal
Deutschland

Telefon: +49(0)2157-1208-0
Web: https://www.soundunited.com/

Billboard
ASR Audio