Demnächst im Test:

Portento Audio Performer Portento Audio Performer Kabelserie SPL Phonitor se SPL Phonitor se Chord Electronics Hugo 2 & 2go Chord Electronics Hugo 2 & 2go B&W 606 S2 Anniversary Edition B&W 606 S2 Anniversary Edition
Billboard
Canton Black Friday
News

Ab in die Ecke: Denon Heos/Home-Update für verschiedene Lautsprecherstandorte

von | 25. Juni 2020

Wie der Hersteller Denon mitteilt, wird das Multiroom- und Streaming-Ökosystem Heos bzw. Denon Home im Rahmen eines App- und Firmwareupdates weiter verfeinert.

Wer einen Denon-Home-Lautsprecher (siehe Test Denon Home 350) besitzt, kann ihn nun noch bequemer bedienen und die Klangqualität im Raum durch eine die Platzierung der Lautsprecher berücksichtigende Softwareregelung verbessern.

Wie man weiß, kann der Bassbereich bei wandnaher Aufstellung von Lautsprechern oder gerade auch der Platzierung in Ecken des Raums ziemlich überbetont geraten. Das neue Firmware-Update ermöglicht es, DSP-Presets abzurufen, die den Aufstellort des Denon-Home-Lautsprechers berücksichtigen: beispielsweise freistehend, in der Nähe einer Wand, im Regal oder in einer Raumecke. Natürlich bleiben die bisherigen Bass- und Höhenregler weiter aktiv, sodass sich in der Kombination eine Vielzahl von Optionen ergibt, den Klang an die örtlichen Gegebenheiten oder auch den persönlichen Geschmack anzupassen.

Denon Heos Update

Aufstellort mithilfe der App definieren und den Klang optimieren: Das Firmware-Update macht’s möglich

Ein weiteres Update betrifft die am Gerät hardwareseitig angebrachten Steuertasten. Bisher konnten damit Lautstärke, Play, Pause und Schnellwahl geregelt bzw. aktiviert werden. Jetzt ist es möglich, durch schnelles, zweimaliges Antippen der Play/Pause-Taste einen Song zu überspringen und beim dreimaligen Antippen zum vorherigen Titel bzw. zum Beginn des aktuell laufenden Titels zurückzuspringen.

Das Update wurde am 25. Juni 2020 für die Multiroom-Lautsprecher Denon Home 150, Denon Home 250 und Denon Home 350 freigeschaltet. Um das Update aufzuspielen, müssen die Lautsprecher eingeschaltet und online sein. Das Update startet nach dem Öffnen der Heos-App. Und wer bei der Ersteinrichtung des Lautsprechers seinerzeit die Option „automatische Updates“ auswählte, der erhält das Update ohne weiteres Zutun, sobald der Lautsprecher mit dem Internet verbunden ist.

Kontakt

D&M Germany GmbH | A Division of Sound United
An der Kleinbahn 18
41334 Nettetal
Deutschland

Telefon: +49(0)2157-1208-0
E-Mail: info@denon.de
Web: https://www.denon.com/

Billboard
bFly Audio