Demnächst im Test:

Denon PMA-A110 & DCD-A110 Denon PMA-A110 & DCD-A110 Antipodes S30 & K50 Antipodes S30 & K50 B&W 606 S2 Anniversary Edition B&W 606 S2 Anniversary Edition SPL Phonitor se SPL Phonitor se
Billboard
Lyravox Karlos
News

Cambridge Audio Referenz-Serie: Verstärker & Netzwerkplayer: Trio on Tour

von | 11. Juni 2018

Anlässlich seines 50-jährigen Unternehmensjubiläums präsentiert der Hersteller Cambridge Audio mit der Edge-Serie eine neue Referenzserie (siehe unser Messebericht zur diesjährigen High End). Sie besteht aus dem Vollverstärker Edge A, dem Netzwerkspieler/Vorverstärker Edge NQ (Bild unten) und der Endstufe Edge W (Bild oben). Eine spezielle „Class-XA-Verstärkertechnologie“ soll bei den Amps die Leistungsfähigkeit traditioneller Class-A-Endstufen mit einer deutlich höheren Effizienz vereinen. Weiterhin kommen hier Ringkerntransformatoren zum Einsatz, bei denen durch einen spiegelsymmetrischen Aufbau die Streufelder der Trafos neutralisiert werden sollen.

Bereits ab sofort verfügbar ist der Vollverstärker Edge A, die anderen beiden Mitglieder des Trios seien, so der Hersteller, in Kürze verfügbar.

Wer die Europapremiere der Edge-Serie auf der diesjährigen High End verpasst hat, der kann einer Vorführung beim Fachhändler beiwohnen. Die Roadshow hat folgende Termine:

05.07. HighFidelium, Stuttgart
11.07. Klinnilk, Heidelberg
21.07. Die Steinerbox, Erlangen
31.08.-01.09. HiFi im Hinterhof, Berlin
06.10. Raumklang, Bonn
10.11. Euphonia, Köln

Preise:
Cambridge Audio Edge A Vollverstärker: 5.000 Euro
Cambridge Audio Edge W Endstufe: 3.000 Euro
Cambridge Audio Edge NQ Netzwerkspieler/Vorstufe: 4.000 Euro

Kontakt

Cambridge Audio Deutschland
Mönckebergstraße 27
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: +49(0)410 1809 9810
E-Mail: info@cambridgeaudio.com
Web: https://www.cambridgeaudio.com/deu/de

Billboard
Nubert