Billboard
HiFi Regler: Herbst Pakete
News

Audiophile Röhren: Sie haben die Wahl

„Wir unterstützen Sie gerne bei der richtigen Röhrenwahl!“, lautet das Credo von BTB Elektronik. Das in Fürth ansässige Unternehmen hat über eine Million Elektronikröhren auf Lager und geht damit als „Big Player im Röhrenbusiness“ durch.

Neben Röhren für Spezialanwendungen und solche für Gitarren- und Bass-Amps gibt es natürlich auch eine reichhaltige Auswahl an „Glas“ für Audiozwecke. Und natürlich gilt das obige Beratungsangebot auch für audiophile Tube Roller – und ganz besonders für die vor knapp zwei Jahren vom BTB-Geschäftsführer Michael Kaim eingeführte Eigenmarke namens S4A: Selected for Audio.

Gut zwanzig unterschiedliche Röhrentypen tragen das Markensignet S4A. Die Spanne reicht hierbei von Vorstufendoppeltrioden wie ECC81, ECC82, ECC83 oder E88CC bis hin zu Endstufenröhren wie EL34 und KT88.

Nicht nur die Endstufenröhren seien nach „strengen Parametern zweifach gematched und selektiert“, so Kaim, auch die Vorstufenröhren würden nach den Kriterien Mikrofonie-, Rausch- und Brummarmut streng selektiert – und eine zusätzliche Auswahlstufe für eine optimale Kanalgleichheit könne ebenfalls geordert werden.

Zudem gebe es die Möglichkeit, den klanglichen Gesamtcharakter der HiFi-Kette zu beeinflussen, da sich vom gleichen S4A-Röhrentyp unterschiedliche Versionen bestellen ließen. Je nach Typ sind bis zu vier Untergruppen im Angebot: Smooth, Dynamik, Premium und Performance. Tatsächlich konnten wir die Aussage mit einem Röhrentausch beim Unison Research Triode 25 ganz gut nachvollziehen: Beide der probehalber eingewechselten S4A-Vorstufenröhren brachten ein Mehr an Auflösung und Durchzeichnung ins Klangbild im Vergleich zur Standardbestückung des italienischen Amps. Die „Performance“-Version zeigte sich dabei besonders in Sachen Raumabbildung talentiert, während die „Premium“-Variante die einzelnen Klänge etwas weicher nachzeichnete, dafür aber die Mitten ein wenig sonorer gestaltete.

Natürlich werden solche Klangeffekte immer auch vom Einsatzort, sprich vom jeweiligen Röhrenverstärker abhängen. Wer mehr dazu erfahren möchte, was klanglich passen könnte, darf gerne bei BTB vorstellig werden – die Kontaktdaten finden Sie unten. Und wenn wir Sie neugierig gemacht haben sollten: Mehr zum fränkischen Röhrengroßhändler können Sie auch in unserem Firmenbericht nachlesen.

Kontakt

BTB Elektronik Vertriebs GmbH
Kepler Straße 6
90766 Fürth

Telefon: +49(0)911 - 288585
E-Mail: info@btb-elektronik.de
Web: https://www.btb-elektronik.de

Billboard
Dynaudio Special Forty