Billboard
Denon
News

Bowers Wilkins: Sound & Silence

„Endlich keine Kompromisse mehr: Wer bislang bei der Nutzung von Kopfhörern die Umgebungsgeräusche ausblenden wollte, musste immer auch mit Einbußen in der Klangqualität leben“ – so beginnt die aktuelle Pressemitteilung der britischen Audioschmiede Bowers & Wilkins: Der neue Bluetooth-Kopfhörer B&W PX böte nämlich modernste Noise-Cancelling-Technologien ohne Abstriche bei der Klangqualität, verspricht der Hersteller. Der B&W PX soll dabei nicht nur intelligent auf Außengeräusche, sondern auch automatisch auf die Bewegungen seines Benutzers reagieren.

Der B&W PX verfügt über drei NC-Modi, die der Nutzer in der entsprechenden Bowers & Wilkins App individuell anpassen kann. Sowohl der „City“- als auch der „Office“-Modus sorgen bei aktivem NC dafür, dass gewisse Geräuscharten/Frequenzmuster passieren dürfen und man beim Musikhören sicher durch den Straßenverkehr kommt bzw. für seine Kollegen oder Mitreisenden ansprechbar bleibt. Der „Flight“-Modus schließlich unterdrückt jegliche Umgebungs- und Motorengeräusche fürs ruhige und entspannte Gleiten durch die Lüfte. Über die App können dem Kopfhörer zudem zukünftige Software-Updates zugeführt werden.

Das Musikhören vollzieht sich via aptX-HD-Standard (bis zu 48 kHz/24 Bit), wobei eine Akkuladung bei aktivierter Geräuschunterdrückung für 22 Stunden gut sei, per Klinkenkabel sogar für 33 Stunden. Die verwendeten Treiber-Lösungen seien an die des Referenzkopfhörers Bowers & Wilkins P9 Signature angelehnt und sitzen angewinkelt im Chassis, was für „ein äußerst räumlich wirkendes Klangbild“ sorge, wie B&W verspricht.

Bedienseitig ist der B&W PX mit Sensoren ausgestattet, die dem Hörer eine intuitive Steuerung der eigenen Musik ermöglichen. Setzt man den PX auf, startet die Musik. Legt man den Kopfhörer um den Nacken oder hebt eine Hörmuschel nach oben an, pausiert sie umgehend. Wird der PX abgelegt, wechselt er in den Standby-Modus.

Weitere Features des neuen Bowers & Wilkins PX-Kopfhörers: Austauschbare Ohrpolster aus Memory-Schaum und weichem Leder, gepolstertes Leder auf der Innenseite des Bügels, robustes Gewebe aus ballistischem Nylon auf der Oberseite des Bügels und an den Ohrmuscheln.

Der Bowers & Wilkins PX-Kopfhörer ist ab sofort im Fachhandel in den zwei Farben Space Grey und Soft Gold zum Preis von 399 Euro erhältlich.

Kontakt

B&W Group Germany GmbH
Kleine Heide 12
33790 Halle/Westfalen
Deutschland

Telefon: +49(0)5201-87170
E-Mail: info-de@bowerswilkins.com
Web: http://www.gute-anlage.de/

Billboard
AudioQuest