Billboard
Jawil Audio
News

Bohne Audio Aktivlautsprecher: Dicke Bohnen

Neues von Bohne Audio: Das in Engelskirchen, nahe Köln beheimatete Unternehmen hat ein neues Flaggschiff vom Stapel gelassen, welches die aktuelle Generation der Aktivlautsprechersysteme ergänzt. Die Modelle Bohne Audio BB-15 und BB-12 werden nun vom neuen Topmodell Bohne Audio BB-18 flankiert. Übrigens: Die Zahlen geben die Größen der jeweiligen Basswoofer in Zoll an.

Der Standlautsprecher Bohne Audio BB-18 besitzt also einen 18-Zoll-Bass, welcher zusammen mit dem patentierten Bändchen ein Zweiwegesystem bildet. Das „weltweit einzigartige Dipol-Bändchen“, so die Pressemitteilung, soll Frequenzen zwischen 500 und 20000 Hertz bei über 120 Dezibel Spitzenschalldruck unverzerrt wiedergeben können.

Der Lautsprecher sei auf maximale Impulstreue, also „phasenrichtige Schnelligkeit“ ausgelegt und laut Chefentwickler Jörg Bohne führend bei der „livehaftigen Wiedergabe von Transienten“. Angetrieben wird die aktive Bohne BB-18 von zwei hauseigenen Class-AB-Mosfet-Endstufen (BA-600), die zusammen 4 x 600 Watt liefern. Ein Trinnov Amethyst, der als Vorverstärker, Frequenzweiche und Raumoptimierer Dienst tut, komplettiert dieses Aktivsystem.

Die kleineren Modelle BB-15 und BB-12 von Bohne Audio vertreten die gleiche Philosophie in etwas kompakteren Maßen: Um möglichst wenige Schallentstehungsorte zu haben, habe man sich für Zweiwegesysteme entschieden – die tiefe Trennung zwischen Bändchen und Bass soll dabei Phasenstabilität ermöglichen, während die aktiv-digitale Ansteuerung für maximale Dynamik sorge.

Preise:
Bohne Audio BB-18: ab 37.900 Euro
Bohne Audio BB-15: ab 29.900 Euro
Bohne Audio BB-12: ab 13.500 Euro

Kontakt

Bohne Audio GmbH
Löherweg 17
51766 Engelskirchen

Telefon: +49(0)2263 - 9026755
E-Mail: info@bohne-audio.com
Web: https://bohne-audio.com

Billboard
Ascendo