Billboard
Adam Audio / Hoerzone
Demnächst im Test:

News

Speicher satt: Aurender A100 – Musikserver/player mit DAC

Der südkoreanische Hersteller Aurender stellt mit dem A100 einen Music-Player mit integriertem Hochleistungs-D/A-Wandler und internem 2-TB-Festplattenlaufwerk vor.

Der Aurender A100 ist für einen möglichst ungestörten Datenfluss mit einem zusätzlichen 120-GB-SSD-Cache ausgerüstet. Gleich drei separate Ringkerntrafos versorgen Server, Digitalverarbeitung und DAC mit Strom und ein FPGA-basiertes, hochpräzises Reclocking-System soll Jitter ganz erheblich reduzieren. Der verbaute AK4490-Wandlerchip kommt auch mit höchsten Auflösungen und Bitraten zurecht – bis hin zu 32 Bit/768 kHz beziehungsweise DSD128.

Ein optischer Digitaleingang gestattet den Anschluss einer weiteren Digitalquelle – und eine On-Board-Lautstärkeregelung ist natürlich ebenfalls vorhanden. Wer das Digitalsignal möglichst hochwertig abgreifen möchte, der kann sich eines USB-Ausgangs mit rauscharmer Stromversorgung bedienen.

So wie alle Aurender-Geräte wird auch der Aurender A100 mit einer kostenlosen iPad-App bedient. Die App gestattet es auch, Musik von externen Festplatten (NAS), anderen Aurender-Komponenten oder von Tidal abzuspielen – inklusive MQA und FLAC.

Das knapp acht Kilo schwere Gerät ist in Silber und Schwarz erhältlich.

Preis Aurender A100: 4.190 Euro

Kontakt

Audio Components Vertriebs GmbH
Harderweg 1
22549 Hamburg

Telefon: +49(0)40-401130387
E-Mail: info@audio-components.de
Web: https://www.audio-components.de

Billboard
Nubert