Demnächst im Test:

Denon PMA-A110 & DCD-A110 Denon PMA-A110 & DCD-A110 Antipodes S30 & K50 Antipodes S30 & K50 B&W 606 S2 Anniversary Edition B&W 606 S2 Anniversary Edition SPL Phonitor se SPL Phonitor se
Billboard
CM-Audio & Innuos ZenMini
News

Audiodata Neuausrichtung Geschäftsbereiche Lautsprecher und Digital Installment: Weichenstellung

von | 25. April 2014

Der Aachener Hersteller Audiodata gibt in einer Pressemitteilung bekannt, sich neu aufzustellen, und zwar zweigleisig.

Das Unternehmen besteht seit 30 Jahren. Man begann mit der Entwicklung und Produktion von Lautsprechern und erntete bereits in den 80-er Jahren zahlreiche Lorbeeren. Doch ebenso, wie sich die highfidelen Zeiten wandelten, ist auch Audiodata im Wandel begriffen: Das Portfolio wurde erweitert und es traten Produkte wie der Audioprozessor AudioVolver oder der Musikserver MS I ans Tageslicht.

Um das Lautsprechergeschäft nicht in den Hintergrund treten zu lassen, entschied sich Geschäftsführer Peter Schippers nun, das Unternehmen Audiodata in Teilen neu zu organisieren:

Lautsprecher werden künftig in Salzburg von der Audiodata Lautsprecher GmbH entwickelt und gebaut, und zwar unter der Führung von Hannes Palfinger (Foto). Der Aachener Firmensitz bleibt erhalten – als audiodata elektroakustik gmbh, die sich um das Geschäftsfeld „Digital Installment kümmert.

Kontakt:
audiodata elektroakustik gmbh
Telefon: 0241 – 512 828
eMail: info@audiodata.eu
Web: www.audiodata.eu

Billboard
Input Audio