Billboard
Technics
Advertisement
News

Premiere – der neue „D6 Active“-Lautsprecher

In Stuttgart finden am 8. und 9. September 2018 erstmalig die Süddeutschen HiFi Tage statt – und mit von der Partie ist der baden-württembergische Lautsprecherhersteller Ascendo. Kein Wunder also, schließlich ist das ja so etwas wie ein Heimspiel. Der aktuellen Pressemitteilung entnehmen wir, dass auf den Süddeutschen HiFi-Tagen erstmals die Serienversion der neuen Ascendo D6 Active präsentiert werden soll.

Die Ascendo D6 Active (Bild links) sind mit der sogenannten „Ascendo Speaker Management Technologie“ ausgestattet, was es den nur 20 cm breiten, von 2 x 650 Watt angetriebenen Standlautsprechern ermögliche, auf allen Hörpositionen zeitrichtig zu spielen und als homogen abstrahlende Einpunktschallquellen ein „holografisches Klangbild“ aufzuziehen, so der Hersteller. Zudem ermögliche die Aktive-Speaker-Technologie enorm schnelle Beschleunigungswerte der Treiber, woraus eine deutliche Zunahme an Fein- und Grobdynamik und das exakte, unmittelbare Ansprechverhalten resultierten, so Ascendo weiter. Die Ascendo D6 Active kann auf die Raumakustik eingemessen und per Tablet/Smartphone bedient werden. Der Paarpreis der Ascendo D6 Aktive liegt bei 6.900 Euro. Die D6 ist auch in einer passiven Version lieferbar.

Übrigens: Bald gibt es auf diesen Seiten ein wenig mehr zu besagter Speaker Management Technologie zu lesen, denn ein Test von Ascendos erster Endstufe, die als ein Spin-off der hauseigenen Aktivboxen gelten darf, ist bei uns aktuell in der Mache.

Doch nicht nur von kommenden HiFi-Messen und neuen Boxen berichtet Ascendos Pressemailing, sondern stolz auch vom jüngst Erreichten. Zitat: „Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel verwendet für ihr musikwissenschaftliches Institut Ascendo/AIA Aktiv-Lautsprecher. Die im Bachsaal (Bild rechts) fest installierten 2 x CCRM12 und 1 x SMSG15 (Subwoofer) sind auch Bestandteile der Ascendo Live 15. Aufgrund Ihrer einzigartigen Kombination aus sehr hoher Leistungsfähigkeit bei absoluter Signaltreue sind sie für den anspruchsvollen Einsatz am musikwissenschaftlichen Institut der Universität zu Kiel perfekt geeignet“, so die Karlsruher.

Kontakt

ASCENDO GmbH
Galgenmühle 5
91522 Ansbach

Telefon: +49(0)721-95139929
E-Mail: mail@ascendo.de
Web: www.ascendo.de

Billboard
KS-Distribution