Demnächst im Test:

Billboard
News

Analogue Audio Association veranstaltet das 34. Analogforum in Moers

von | 12. März 2023

Das ist schon knapp mehr als 33 1/3, um mal im Analogjargon zu bleiben: Zum nunmehr 34. Mal lädt die Analogue Audio Association zur Messe Analogforum ein – und zwar diesmal in Moers statt in Krefeld. Das Motto lautet natürlich „strictly analogue“ – wobei: Auch „Digital Natives“ erhalten ein Schnupperangebot …

34. Analogforum in Moers: Das Messe-Programm

Beim Analogforum dreht es sich vollständig und exklusiv um die Musikwiedergabe via Schallplattenspieler oder Bandmaschine. Dabei zeigt das Analogforum sowohl State-of-the-Art-Technik als auch klassische Vintage-Geräte. Ein sogenanntes „Händlerdorf“ ist angekoppelt, hier kann nach Herzenslust analog geshoppt werden. Zur Auswahl stehen Second-Hand-Vinylscheiben und Masterbänder, aber auch Röhren, gebrauchte Geräte und Phonozubehör.

Außerdem gibt es diverse Workshops zu Raumakustik, der optimalen Platzierung von Lautsprechern, aber auch zu Plattenwaschmaschinen oder dem komplexen Thema der bestmöglichen Tonabnehmer-Justage.

Das Kulturbüro Moers unterstützt tatkräftig – in Form der Organisation von Livekonzerten, die am Vorabend stattfinden, analog mitgeschnitten und über Nacht gemastert werden, sodass sie im Rahmen des Analogforums gleich probegehört werden können.

Wer nun denkt, die Analoge Audio Association würde sich dem Digitalen komplett verschließen, der irrt. Es gibt nämlich einen Veranstaltungsraum, der sich speziell an „Digital Natives“ richtet: Hier wird eine komplette HiFi-Kette mit Plattenspieler, Verstärker (streamingfähig!) und Lautsprechern für unter 1.299 Euro vorgestellt. Vielleicht ein schönes Angebot zum Wechsel der Sphären?

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Wann?
Samstag, 15.04.2023, 10 – 18 Uhr
Sonntag, 16.04.2023, 11 – 17 Uhr

Wo?
Van der Valk Hotel
Krefelder Straße 169 | 47447 Moers

Kontakt

Analogue Audio Association e.V.
Karl-Oberbach-Straße 50
41515 Grevenbroich

Telefon: +49-(0)2181-1646660
E-Mail: info@AAAnalog.de
Web: https://www.aaanalog.de/

Billboard
Lumin U2