Demnächst im Test:

Lotoo PAW Gold Touch DAP Lotoo PAW Gold Touch Clearaudio Charisma V2 Clearaudio Charisma V2 Harbeth P3ESR XD Harbeth P3ESR XD Fyne Audio F1.5 Fyne Audio F1.5
Billboard
Clearaudio Smart Matrix Silent
News

Röhrenglimmen und D/A-Wandeln mit dem Advance Paris A10 Classic Vollverstärker

von | 24. November 2020

Mit dem A10 Classic stellt Advance Paris – wieder einmal, muss man fast sagen – ein echtes „Featurebiest“ vor.

Der Advance Paris A10 Classic ist als Vollverstärker gelabelt, was aber sehr bescheiden anmutet. Es gibt nämlich nur wenig, was man an ihn nicht anschließen kann: Er kommt mit sechs Hochpegeleingängen, von denen einer dankenswerterweise symmetrisch (XLR) ausgeführt ist, einem MM-Phonoeingang sowie gleich acht Digitaleingängen (2 x HDMI, 3 x optisch, 1 x koaxial, 1 x USB-B, 1 x USB-A).

Noch dazu gibt es einen Steckplatz für ein optional erhältliches Bluetooth-Modul. Darüber hinaus ist der Verstärker voll auftrennbar (Pre out, Amp in), kann also auch separat als Vor- oder Endstufe genutzt werden.

Advance Paris A10 Classic: das Anschlussfeld lässt wohl nur wenige Wünsche offen

Advance Paris A10 Classic: Das Anschlussfeld lässt wohl nur wenige Wünsche offen

Advance Paris A10 Classic: mit Röhre & DAC

Schaltungstechnisch handelt es sich um ein klassisches Hybridmodell, bei dem eine Röhrenvorstufe mit selektierten Doppeltrioden (ECC81) das Signal für eine transistorierte Class-AB-Endstufe aufbereitet. Die Stromversorgung erfolgt per, so der Hersteller, üppig dimensioniertem Ringkerntrafo, als Ausgangsleistung werden 2 x 190 Watt an 4 Ohm angegeben. Auch bei den Wandlerchips wurde nicht geknausert: Der AK4490 hat einen guten, audiophilen Ruf und kann – je nach Zuspielweg – Material bis zu 384 kHz/32 Bit sowie DSD bis DSD 11,2 MHz verarbeiten.

Für Freunde des Vintage-Looks dürften dann auch noch die blau beleuchteten VU-Meter und die per Sichtfenster zur Schau gestellten Doppeltrioden ein Leckerli darstellen. Erhältlich ist der Advance Paris A10 Classic ab Ende November.

Preis Advance Paris A10 Classic Vollverstärker: 1.490 Euro

Advance Paris A10 Classic im Wohnzimmer

Schöner hören: Der Advance Paris A10 Classic kommt mit VU-Meter und warm glimmenden Doppeltrioden

Kontakt

quadral GmbH & Co. KG
Am Herrenhäuser Bahnhof 26-28
30419 Hannover
Deutschland

Telefon: +49(0)511-7904-0
E-Mail: info@quadral.com
Web: https://www.advance-paris.de/

Billboard
JBL EON ONE Compact